Wann bin ich schwanger geworden

Hallo liebe Mamis,
Meine fruchtbaren Tage hatte ich am 10 und 11.12 ( wo wir auch sex hatten an beiden Tagen) habe dann am 24.12 meine periode bekommen zwei wochen später also im. Januar hatte ich zwischenblutungen.. Seit dem nichts mehr.. Gestern habe ich positiv getestet, nun meine Frage.. Wann könnte ich den schwanger geworden sein Dezember trotz periode oder doch Januar nach der zwischenblutung, obwohl ich eig keine fruchtbarentage hatte?! . Vill hat es jemand so ähnlich erlebt..? Hab am Montag einen Termin beim frauenarzt... Vielen Dank 😘

Anmelden und Abstimmen

Phuu das ist schwer zu sagen..... Man hört ja öfters das man die periode bekommt trotz Schwangerschaft...... Und im jänner könnt sich dein eisprung verschoben haben ohne dein wissen.

Ich denke aber eher das du im jänner schwanger geworden bist und jetzt so 5.ssw sein könntest. LG

Hi. Mir fehlen da zuviel Daten. Hattest du nur ungeschützten Sex im Dezember oder die ganze Zeit auch im Januar? Wie hast du deine fruchtbaren Tage bestimmt? Mit Tempi messen, Ovu oder App?
Wenn man seine Periode hat, ist man nicht schwanger. Wenn man schwanger ist und Blutet liegt es nicht an der Periode. Vg

Hallo, am 10 und 11 hatte ich meine fruchtbarentage hatte sie ermittelt mit dem ovu und der app, beide male hatten wir ungeschützten Geschlechtsverkehr.. Nach den zwischenblutungen die vom 7.1 bis zum 9.1 gingen hatten wir wieder am 18.1 ungeschützten Geschlechtsverkehr aber zu der Zeit hatte ich keine fruchtbaren Tage.. Kann es passieren, dass sich auch die fruchtbarentage verschieben? LG

Hi. Ovu Tests sagen ja nicht aus ob du tatsächlich einen Eisprung hattest. Dafür müsstest du schon Tempi messen. Man kann auch nie ganz genau eingrenzen wann der Eisprung denn stattgefunden hat. Es können immer Abweichungen von 1-3Tagen geben. Wie hattest du denn deine fruchtbaren Tage im Januar bestimmt. Die fruchtbaren Tage können immer von Monat zu Monat abweichen. Vg

Schwer zu sagen...es kann sein, dass sich der Eisprung verschoben hat. Es kann sein, dass die Zwischenblutung die Einnistungsblutung war.

Viele Faktoren können da zusammen kommen.

Das ist so schwer zu sagen.

Ich werde mal meine Glaskugel befragen...

Mal im Ernst, es ist doch völlig egal. Am Montag wirst du es beim Ultraschall sehen, je nachdem wie groß das Kind bereits ist.

Sicher , dass das deine Periode war ??
Manchmal verliert man auch nur altes Blut.

Ansonsten würde ich meiner Vorrednerin zustimmen, am Montag ist dein Termin , dann erfährst du genaueres 😊

Top Diskussionen anzeigen