Verdacht auf Missed Abortion auf AU

Huhu,
ich bin gerade stark verunsichert. Hatte heute in der 9.SSW mein erstes großes Screening. Er meinte es schaut alles gut aus, Herz schlägt über 120. Er hätte nichts auszusetzen. Fruchthöhle ist meiner Meinung nach aber etwas größer und weit unten, er hat dazu aber nichts gesagt. Nach der Untersuchung meinte er "Ich ziehe sie 14 Tage aus dem Verkehr". Nu habe ich mir die AU angeschaut und da steht bei der Diagnose O02.1V, also Verdacht auf missed abortion. Warum schreibt er das darauf? Zu mir sagte er sowas nicht. Ich bin gerade total verunsichert. Ob das wirklich sein Verdacht ist oder er so nur die Krankschreibung für die Krankenkasse begründet. Kennt sich da wer aus?
Liebe Grüße

Wenn er gesagt hat, dass alles gut ist wird er das nur wie du vermutest für die Krankenkasse diese Diagnose geschrieben haben. Kannst ja mal schauen, ob er einen Kommentar in den Mutterpass geschrieben hat, aber ich denke er hätte schon was gesagt. Wenn du dir zu viel Gedanken machst, ruf ihn an. Fühl dich gedrückt 💓🍀

Vermutlich begründet er so die krankschreibung. Beantworten kann aber nur er deine Frage.
Ich wüsste gar nicht was dieses O02. 1V heisst😅
Wenn er nichts gesagt hat würde ich aber davon ausgehen das alles gut ist.
Alles liebe💝 am besten rufst du morgen an und fragst nach

Ich google ja gerne mal.😉 Hatte mich über starke Übelkeit die letzten Male beschwert. Hab durchs erbrechen auch abgenommen. Der Icd Schlüssel für Hyperemises ist 02.1. Denke da ist die O02. 1. Vielleicht von der Arzthelferin fälschlicherweise aufgeschrieben worden. Hatte gerade nochmal geschaut was bei Schwangerschaftserbrechen für ein Icd Schlüssel ist, der würde dann passen. Im Mutterpass steht nichts, ausser das quasi alles zeitgerecht entwickelt ist und ein Herzschlag vorhanden ist.

Da sag ich nur eins:
NEVER GOOGLE WITH A KUGEL!!!
😂😂😂

wobei ich es vlt jetzt auch tu. 😉🤭

Ich bin mir fast sicher das der FA was gesagt hätte, wenn was nicht in Ordnung ist💝
Deinem Krümel gehts bestimmt super 🤗

Mein FA hatte mich bei 5+6 schon im KH angemeldet für eine Ausschabung, mittlerweile bin ich in der 28ssw, mit diesem Baby.
Seit diesem Erlebnis ist es mir lieber wenn ein Arzt nichts anstatt zu viel sagt.

Nochmla alles liebe. Und nicht verrückt machen. Und NICHT GOOGELN! 🤭❤️❤️❤️❤️

weitere 2 Kommentare laden

Ich würde beim arzt anrufen und nachfragen was da genau bedeutet. LG

Top Diskussionen anzeigen