Letztes screening (enttäuscht ) 🥺

Hallo Mädels , ich hatte gestern meinen letzten Ultraschall . Hatte mich so auf ein Foto oder wenigstens gefreut mal das Baby in 4D zu sehen .. aber war nix !

Das Baby hat sich nicht gezeigt ! 🤷🏻‍♀️ im 5/6 Monat hatten wir das outing Mädchen bekommen und das wollte ich heute nochmal bestätigt bekommen haben .. auch das hat man nicht gesehen :(

Bin total traurig ☹️ ( das wichtigste ist natürlich das das Baby gesund ist ) trotzdem hätte ich mich gefreut .. wollte endlich shoppen gehen da ich noch kein Teil habe !!

Was sind eure Erfahrungen ?

30+6 🥰

Ist das nicht vollkommen egal?

Kauf neutrale Kleidung. Die Babys wachsen in weniger als 4 Wochen raus ;)

Mein Schnubbi zeigt sich auch nicht. Wir haben exakt 1 schönes US Bild. Das ist wo er ganz klein ist, 11. SSW.

Ansonsten Fehlanzeige. Mir doch egal :) soll er halt machen. Hauptsache er kommt gesund zu Welt. Alles andere ist unwichtig..

Stimmt alles! Nur neutrale Kleidung gibt's einfach nicht. Ist auf jeden Fall eine große Herausforderung, welche zu kaufen!

I ch habe damals nur neutral gekauft. Weiß, grün, gelb und sogar rot. Und wir wussten das es ein Junge wird.

weitere 2 Kommentare laden

Ah das Gewicht konnte ich erfahren 1.600 Gramm 🥰

Guten Morgen!

Unser Junior ist leider auch alles andere als kooperativ beim Ultraschall. Hab sehr schöne Fotos von seinem Popo 🤦🏻‍♀️.

Ich denke, dass du dich auf das Outing verlassen kannst. Wir wissen seit der 13. Woche, dass es ein Bub wird.

LG und viel Spaß beim Shoppen

Kann dich verstehen!
Bei meinem letzten US (14 SSW) hat zwar das Baby alles richtig gemacht, sich toll gezeigt, alles gesund etc aber sie hat mir nur ein Bild vom Rücken mitgegeben. Da war ich auch enttäuscht. Und mein Freund der beim US nicht dabei sein durfte (gyn mag das nicht) bekam dann ein Bild vom Rücken 😭😭😭
Klar es ist am wichtigsten dass das Baby gesund ist aber enttäuscht sein darf man trotzdem!

Sei nicht traurig. Es dauert gar nicht mehr lange, dann kannst du dein Baby in echt sehen. Das ist viel besser.

Und bezüglich des Geschlechts kann ich nur von mir berichten. Wir haben uns überraschen lassen. Das war nicht immer einfach, weil ich natürlich auch total neugierig war, aber letztendlich fand ich es wirklich großartig. Mein Baby durfte sein kleines Geheimnis für sich haben. Natürlich war die Namenssuche dadurch schwieriger, aber wir haben unserem Baby erst einen Namen gegeben, als es da war. Mir ging es nach der geburt auch relativ schnell wieder gut und so konnte ich dann auch noch ein paar kleine Kleidchen kaufen.

Vielleicht machst du ja auch aus der Not eine Tugend und ihr lasst euch überraschen.

Hast du nicht in den nächsten 4 Wochen noch einen Vorsorgetermin und hast die Möglichkeit den US privat zu zahlen (ist eig in fast allen Praxen möglich) dann hast du evtl. noch was zeit zum shoppen, oder du lässt dich überraschen ist ja nicht mehr soo lange hin 😊

In der ersten SS wussten wir auch dank der Maus nicht was es wird.. War demnach ein kleines Ü-Ei,wir haben viele neutrale Sachen gekauft. In der 2 SS wussten wir früh das es ein Mädel wird(bin jem ich hasse rosa und co ) hab demnach nichts in den Farben gekauft und wollte auch nicht das es andere tun,die Mutter von meinem Ex hat ca 250€ ausgegeben für Mädchen erstlingsausstattung (nur Klamotten), Rache für dieses Handel folgte ein paar Wochen später zur Geburt nichts hat gepasst madam war 56cm gross. Die neutralen Sachen welche ich gepackt hab und aufgrund des Vertrauens in mein FA das er richtig misst hatte ich gleich ne Nr größer bei... Die Sachen von ihr sind postwendend ungetragen zu ner Freundin gewandert. Ja meine Mädels tragen jetzt dennoch rosa und co aber inzwischen suchen Sie sich ihre Sachen selber aus.

So ging es mir auch... Das letzte Foto vom Kleinen haben von Ende Oktober :/
Dann lag er mit dem Rücken zu uns, kein Foto.
Beim 3. Screening lag er dann in BEL. Also ein schönes Klappmesser und immer was vorm Gesicht - wieder kein Bild. War auch enttäuscht, da ich so gerne noch eins gehabt hätte.

Das Geschlecht hatten wir im Harmony Test bestimmen lassen und das hatten wir vorher super gut gesehen. Da gibt es bei uns keine Zweifel :D

Aber wie du auch sagst, das wichtigste ist, dass alles gut ist. und bald können wir so viele Bilder von den Zwergen machen wie wir wollen :)

Top Diskussionen anzeigen