Handy auf Bauch

Heut lag ich auf dem Rücken im Bett und hatte mein Handy neben mir auf der Decke liegen. Hab das total vergessen und wollte mich zudecken. Nahm die Ecke von der Decke und zog sie rüber. In dem Moment flog dann natürlich das Handy von der Decke und „platschte“ auf meinen Bauch... mein Handy wiegt um die 200 Gramm... meint ihr da könnt was passieren?

3

Guck dir in Ruhe die Anatomie des Menschen und einer schwangeren Frau an. Überlege kurz, unter welchen Bedingungen und seit wie vielen Jahren Menschen Kinder bekommen. Und dann überlege noch einmal.

Das ist gar nicht so biestig gemeint, wie es eventuell klingt. :D Aber man muss auch mal ein wenig realistisch bleiben...

1

Nein! So oft wie mir die große schon in den Bauch geboxt hat, wird das Handy nix machen.

5

Wie schwer ist deine große ? Hat dir das dann auch mal wehgetan?

Hab halt bisschen Sorge weil ich auf dem Rücken lag und damit der Bauch ja viel flacher und weniger angespannt ist als wenn ich sitze oder stehe

8

Bitte hör auf darüber nachzudenken. Da passiert nichts.

weitere Kommentare laden
2

Da wird garantiert nichts passiert sein, das kleine ist in der Gebärmutter gut geschützt ! 😊

4

Danke für eure Antworten :*

6

Sorry, aber ist die Frage wirklich ernst gemeint?

7

Jaaa leider schon :(

11

Du hast vor zwei Wochen eine ähnliche Frage gestellt. Da ist dir eine Flasche Hustensaft auf den Bauch gefallen.
Denk doch mal ein bisschen nach.

Alles gute.

15

Danke für eure zahlreichen Antworten!! Ich weiß, ich bin wirklich über ängstlich und bestimmt auch ein wenig unrealistisch... aber ich bin echt froh um eure Antworten weil die mir schon helfen beim nachdenken

Top Diskussionen anzeigen