35+1 Vorwehen

Hallo Mädels,

ich bin heute bei 35+1 und seit gestern habe ich immer mal ein Ziehen im Unterleib, ähnlich wie Menstruationsschmerzen.
Ich vermute, dass es Vorwehen oder sog. Senkwehen sind?
In meiner ersten Schwangerschaft vor 3 Jahren hatte ich das auch in den letzten Wochen vor Termin.
Wer ist ähnlich weit und hat ebenfalls dieses Ziehen?
Meint ihr Magnesium ist gut dagegen?

LG Feli 35+1

1

Hallo. Ich bin fast gleich weit. Heute 35+3. Hab auch immer mal wieder ein Ziehen im Unterleib. Aber eher beim Bücken oder wenn ich mich viel bewege. Denke das können bei dir auf jeden Fall Senkwehen sein. Magnesium soll man nun glaub am Ende der Schwangerschaft gar nicht mehr nehmen? Hast du große Schmerzen oder ist es aushaltbar?

2

Hey hey ich bin auch ähnlich weit. 35+0. hab das schon seit einer Woche circa und es wird immer stärker. Mein kleiner ist wohl auch schon fast im Becken. Waren wohl wahrscheinlich senkwehen, obwohl ich ehrlich gesagt nicht das Gefühl habe, dass mein Bauch sich gesenkt hat. 😫

3

Ja und soweit ich weiß soll man am Ende wirklich kein Magnesium mehr nehmen, da es ja die Wehen hemmen tut, und die ja zu den Zeitpunkt da sein müssen um dein Körper auf die Geburt vor zu bereiten.

Top Diskussionen anzeigen