Ziehen im Unterleib

Hallo :)

Ich hoffe diese Frage ist berechtigt und dass ich sie euch stellen darf... vllt kennt das jemand von euch? Bin in der 34 SSW.

Nachdem ich seitlich vom Tisch heute früh aufgestanden bin, hat es während dem aufstehen aufeinmal voll gezogen im Unterleib also so knapp über dem schambein entlang vis in den Oberschenkel irgendwie. Dann haben mir die Schritte auch wehgetan. Das ganze war aber nach wenigen Sekunden dann auch wieder vorbei...

Hatte das jetzt (glaube ich) heute zum zweiten Mal. Also hab das nicht immer aber bei beiden Malen war das eben in der Früh nachdem ich von Tisch aufgestanden bin.

Meint ihr das könnten die Mutterbänder sein die sich über Nacht entspannt haben und dann dadurch dass das Kind im sitzen wieder draufdrückt dann beim aufstehen den Schmerz verursachen?

1

Was es ist weiss ich nicht, aber ich habe das jetzt ab und an auch SSW33+2... Denke das ist weil ja alles mehr gedehnt und belastet ist und dann steht man schräg auf und zack tuts kurz weh...

Top Diskussionen anzeigen