OT-Mimimi post: Katze krank und bald ET

Ich bin heute bei 39+0 und passend wird die Katze krank -waren heute beim Tierartz, Katze muss nun ne Halskrause tragen (eitriges Abzess am po) und Montag nochmal hin...
Perfektes timing - sollen ein Auge auf die haben dass die die Krause nicht abmacht und nicht klettert und natürlich hab ich nun voll angst, dass wir es nicht zum Tierarzt schaffen weil genau Mo-Morgen geburt losgeht (oder bei eventuellen weiteren Folgeterminen) oder dass was passiert während wir im Krankenhaus ist

1

Perfektes Timing. Habt ihr jemand der sich um den Stubentiger kümmern kann? Ich würde mir aber da nicht so viel Stress machen. Mit der Katze kann man auch am Dienstag zum Tierarzt falls es Montag losgehen sollte.

2

Ne die muss montag hin für neue antibiotika spritze - nicht wirklich außer meine schwerster die Abends mal nach ihr gucken kann...

3

Katzen haben wirklich mega selbstheilungskräfte.
Selbst wenn die Geburt am Montag losgeht, könntet ihr ja die Ärztin fragen ob sie einen Vorort Termin macht. Dann legt ihr de Ärztin einfach den Schlüssel unter die Matte.
Ansonsten wird’s auch nicht fatal sein, wenn sie erst Montag die ab bekommt.

Top Diskussionen anzeigen