Schmerzende Brust & Brustwarze schon während der Fruchtbare Tage??!

Hallo hat jemand Erfahrung damit? Hatte GV in den letzten Tagen und habe heute gsehen, dass ich vorgestern meinen Es hatte. Meine Brüste und Warze schmerzen höllisch bei Berührung und auch beim Sport. Zudem hatte ich gestern plötzlich ein unangenehmes Zwicken im linken Eierstock für ein paar Sekunden. Heute starke Bauchschmerzen und Durchfall. Zudem bin ich total weinerlich und sensibel so wie müde. PMS habe ich sonst nie und wenn 3 Tage vor Periode. Periode kommt erst am 5.2.20.

1

Normalerweise würde ich sagen, so froh kann das nicht sein. Frühestens ab Einnistung... aber... meine Brustwarzen taten mir ab ES+2 tierisch weh. Das hatte ich in 20 Jahren und 5 SS (2FG) noch nie! Schwindel ab ES+8, positiv getestet hab ich erst an ES+12.
Erklären was die schmerzenden Brustwarzen ausgelöst hat, kann ich dir nicht.
Eigentlich denke ich es kann nicht sein 🤷 aber es war so

4

Dankeschön. Ja für mich ist das auch nicht normal. Womöglich hormonell. ☺️

2

Hallo, ich schließe es mal nicht aus, dass dein Körper so früh auf eine Befruchtung reagiert, habe das aber noch nie aus erster Hand gehört.
Die Frage ist, warum fragst du? Bei einer tatsächlichen Befruchtung müsstest du trotzdem abwarten, ob die Einnistung klappt oder du trotzdem deine Menstruation bekommst.
Bei starken Bauchschmerzen bei einer möglichen Schwangerschaft solltest du besser zum Frauenarzt. Aber ich will dir keine Angst machen, man kann ja schlecht herauslesen, wie stark die Schmerzen sind.
Oder hast du vielleicht einen Mittelschmerz?

Ansonsten hilft nur abwarten und ein Test am 5.2., bei weiteren Beschwerden ein Besuch beim Arzt. Und hör in dich gut rein, in der Kinderwunschzeit hatte ich auch mehrmals gefühlte aber eingebildete Schwangerschaftsanzeichen. Aber wie gesagt, wenn du dich vor Schmerz krümmst, ist das dann wohl eher keine Einbildung.

3

Vielen Dank. Nein die Bauchschmerzen waren nicht stark und seitdem nicht mehr aufgetreten, nur ein leichtes ziehen links. Kinderwunsch habe ich nicht, wir lassen es drauf ankommen. Vielleicht ist es etwas hormonelles. Wenn ich nicht schwanger bin, dann gehe ich direkt zum Doc. da es für mich nicht normal ist. Lg ☺️

Top Diskussionen anzeigen