Brennen im Intimbereich. Urin und Ph Wert in Ordnung

Hallo ,
Ich habe seit der 10 ssw ungefähr immer mal wieder für ein paar Tage ein brennen im Intimbereich dann verschwindet es wieder .
Ph Wert ,Abstrich ,Urintest sind aber immer in Ordnung .
Mittlerweile bin ich in der 19ssw und habe das Problem immer noch .
Vielleicht hat jemand das selbe Problem und könnte mir einen Rat geben was dagegen hilft ?
Mit meiner Frauenärztin wurde das schon mehrmals besprochen aber was soll sie tun wenn alle Abstriche in Ordnung sind .
Ich bilde mir das aber definitiv nicht ein .
Lg

1

Bei rossmann gibts test streifen ph und urinykanbst ja selbst nochmal testen, ansonsten mal nur mit wasser waschen und eincremen aussen, vielleicht ausgetrocknet oder allergie gegen Duschgel

2

Die hab ich bereits .Duschgel hab ich auch ein mildes und Unterwäsche nur aus Baumwolle .Lg

9

Und,was ergeben die Teststäbchen?...ich habe das leider auch häufig,gerade seit gestern wieder dieses nervige brennen...heute morgen war auf meinen Teststäbchen wieder Leukozyten etwas erhöt 🙄...aber beim Frauenarzt ist der Urin immer in Ordnung.
Bei mir liegts definitiv am zuwenig trinken,ich trinke schon immer sehr wenig und wenn ich dann wieder den ganzen Tag nur am trinken bin geht das brennen wieder weg.
Manchmal nehme ich D Mannose unterstützend dazu,das bindet die Bakterien und sie können ausgeschieden werden

3

Ich habe es auch die ganze Schwangerschaft immer mal wieder, bei mir war auch immer alles in Ordnung.
Ich habe dann mal gelesen, dass es eventuell an der Trinkmemge liegen könnte... Und bei mir kommt es tatsächlich zu wenig, trinke ich zu wenig, dann entsteht ein Pieksen und Brennen. Vielleicht könnte das bei dir auch der Grund sein. Ich trinke zwi auch immer mal Cranberry Saft, das spült alles schön durch. 😊

4

Hallo
Ich hatte das auch, bei mir war es dann aber leider ein Blaseninfekt und einmal ein Pilz.
ABER ich habe hier in älteren Beiträgen schonmal gelesen, dass es auch einfach an den Hormonen liegen kann und nicht schlimm ist, nur halt enorm lästig.
Vielleicht hilft Dir ja eine Creme mit Milchsäure oder z. B Multigyn Actigel

7

Das mit dem Trinken hab ich hier auch schon gelesen ich trinke aber wirklich sehr viel .Das mit dem Cranberries Saft mach ich auch .Lg

weiteren Kommentar laden
5

Bist du evtl auch sehr trocken? Schleimhäute werden trocken in der Schwangerschaft... Vagisan Feuchtcreme sollte da helfen
Gute Besserung ❤️

6

Nein trocken bin ich nicht deswegen versteh ich das Problem nicht .lg

10

Sehr komisch...

Top Diskussionen anzeigen