Ansteckungsgefahr kurz vor Entbindung

Hallo ihr lieben,

Ich möchte gerne von euch wissen wie ihr das seht. Da einige von euch ja auch schon Kinder haben, die auch Mal krank werden können.
Wir sind nächstes Wochenende zu einem Kindergeburtstag in der Familie eingeladen, die beiden Kinder sind in der Kita, und wie viele andere schleppen die ziemlich oft was an.
Ich habe 10 Tage später meine geplante Sectio, spritze außerdem Immunsuppressiva, dh mein Immunsystem ist runter gefahren. Ich werde schneller und länger krank, dazu kann sowas auch immer einen Schub auslösen.
Würdet ihr unter den Umständen hin fahren, oder jegliches Risiko vermeiden?

1

Ich würde hin fahren. Ich find die Ansteckungsgefahr ist im Supermarkt oder ähnliches genauso hoch. Würde halt nicht unbedingt so sehr engen Kontakt zu den Kindern suchen. Oder vorher die Eltern fragen ob sie derzeit krank sind.

2

Ich würde es einfach sein lassen. Wozu sich der Gefahr aussetzen, wenn du sogar schon supressiva spritzt ? Die Familie wird schon Verständnis haben 😉

3

Wir halten es momentan so, dass wir wenn wir mit Freunden mit Kindern verabredet sind, morgens kurz nachfragen ob alle gesund sind und dann spontan kommen oder zu Hause bleiben.
Ich halte auch immer ein wenig Abstand zu den Zwergen, auch wenns manchmal schwer fällt

4

Danke für eure antworten. Mein Mann und ich sind auch noch am diskutieren.
Wir hatten schon im November die Situation auf dem Geburtstag meiner Schwiegermutter, das es hieß die beiden wären fit, waren dann aber doch am Husten und zack waren ich und mein Schwiegervater krank. Da mag ich mich dann nicht so darauf verlassen. Und Abstand halten ist dann auch schwer, vorallem weil die beiden sich so auf das Baby freuen.
Erschwerend kommt dazu, dass mein Baby möglicherweise durch die Medikamente am Anfang auch immunsupremiert ist und wir dann nicht wissen wann wir den Termin nachholen können.

5

Ich würde auf keinen Fall unter deinen „ Umständen“ dorthin gehen. Einmal angenossen und Zack bist Du krank. Mit einem nicht geschwächten Immunsystem würde ich mir das schon gut überlegen so kurz vor der Entbindung! Und ich habe 4 Kinder daheim, bald 5! Von daher.... 👍🏻🍀

6

Ich glaube ich würde nicht hinfahren. Grad kurz vor dem
Termin. Hatte eine Zeit lang auch Immunsuppressiva genommen und habe dadurch jeden Mist mitgenommen und das dann auch immer gleich heftig oder sogar dann einen neuen Schub zu bekommen. Kann dich da total verstehen

Top Diskussionen anzeigen