Schwangerschaftsapotheke

Hallo ihr Lieben,

für uns geht es bald in den Babymoon. Da es meine erste Schwangerschaft ist weiß ich so gar nicht was ich an Medikamenten mitnehmen kann. Ich bin eher der vorsichtige Typ und habe für alles etwas dabei. Könnt ihr mir Tipps geben für

- etwas gegen Fieber / Schmerzen /Kopfweh?
- Erkältungen / Nasennebenhölen?
- Bauchweh?
- Moskitospray?

Lieben dank!

Gegen Kopfschmerzen/Fieber würde ich Ibus mitnehmen.. die wirken ja auch Entzündungshemmend
gegen Nasennebenhöhlen Otriven Säuglingsnasentropfen.. ich bin derzeit ziemlich erkältet und mein Arzt hat mir die empfohlen.
Gegen Bauchweh und Moskitos weiß ich leider nichts🤷🏼‍♀️

Danke schonmal für die Tipps! :)

Durchfall hab ich noch vergessen. Hast du da noch einen Tipp? :)

Gegen Durchfall kenne ich nur Muskatnuss.. das ist in geringen Mengen sehr gut gegen Durchfall.. nur achte darauf nicht über 3,5 gramm zu kommen, da ab 4 gramm Kreislaufprobleme entstehen können..

weiteren Kommentar laden

Wo geht es denn hin in den Urlaub?
Gehst du davon aus, dass du krank wirst?
Wir waren im September auf Mallorca da war ich in 16/17ssw hatte nichts besonderes mit außer Magnesium und Traubenzucker für Unterleibschmerzen und Kreislaufproblemen.

Liebe Grüße
Annika1992 🤰🏼 33+4💙🍀

Ja ich gehe davon aus. Bin im Urlaub oft krank da ich das fliegen nicht gut vertrage. Kriege dann schnell eine Erkältung oder einen Infekt mit Fieber. Habe leider auch öfter Durchfall. Also ich werde auf jeden Fall wieder viel mitnehmen. Die hat mich aus Erfahrung schon oft gerettet...

Achso es geht übrigens nach südafrika :)

weitere 2 Kommentare laden

Ich hatte im Babymoon (Kanaren) folgendes mit:

-Tigerbalm gegen leichte Kopfschmerzen
-Paracetamol für den absoluten Notfall
-Kohletabletten (Durchfall)
-Lefax Granulat (Völlegfühl, Blähungen)
-ätherisches Öl Zitrone gegen Übelkeit
-Folsäure
-Magnesiumgranulat
-Urin-Selbsttests (weil ich anfällig für Harnwegsinfekte bin)

LG
Blueberry

Huhu,

Moskitospray kann ich als Creme von Ballistol Stichfrei empfehlen - ist ausdrücklich in der Schwangerschaft erlaubt und hilft auch (bei mir zumindest)🙂
Wenn du zu Durchfall neigst kann ich Perenterol empfehlen (laut meinem FA erlaubt) und zum trinken Elektrolyte.
Ansonsten würde ich noch Paracetamol einpacken.

Viele Grüße und einen schönen Urlaub

Die Firma Aboca stellt verschiedene Medzinprodukte (Nasenspray, Durchfallmittel, Hustensaft) her, die in der Schwangerschaft erlaubt sind.
Benutze selber grade das Nasenspray.
Gibt es in ausgewählten Apotheken.

Top Diskussionen anzeigen