Erfahrung - zu großer Dottersack - bei wem ists gut gegangen?

Hallo ihr Lieben,

ich war heute beim FA. Man hat einen Herzschlag gesehen. Leider ist aber der Dottersack zu groß. Bin 7+2. Der Dottersack ist 6,8 mm.

Meine FÄ hat mich aufgeklärt, dass es sich um eine Chromosenstörung handeln kann - nicht muss. Sofern sich der Wurm weiterentwickelt, müssen einige Untersuchungen gemacht werden.

Ich lese überall leider nur negative Geschichten. :( Gibt es bei euch hier Mädels, bei denen alles gut ausgegangen ist?

Dank ihr Lieben.

Eure Josie

Top Diskussionen anzeigen