9ssw.. Erbrechen und Durchfall??

Hey.. Ich musste seit gestern Abend ca 22-22:30 Uhr bis ca 7:30 heute morgen so gut wie stündlich mich übergeben und auch fast jedesmal musste ich groß aber nicht immer Durchfall... Was kann es sein?

1

Das könnte ein Magen-Darm Virus sein, bei uns gehen diese 24-Stunden Plagen auch grade um.

Ist Durchfall für dich nur "nicht fest" oder richtig wässrig? Könnte im schlimmsten Fall Noro sein, dann ist es zumindest schnell vorbei (aber sehr ansteckend)

Kannst du inzwischen trinken?

Gute Besserung!

5

Ne also richtig wässrig nicht und manchmal ist auch fest also kein Durchfall..

Ja trinken geht essen ist eher das problem

2

Ich würde das beim Arzt abklären lassen, ob das evtl. nicht nur ss Symptome sind. Ich hab auch die letzten Tage mehrfach mitbekommen dass ein Magen Darm Virus im Umlauf ist. Gute Besserung wünsch ich dir! Lg 💞

4

Vielen Dank für deine antwort ❤️

3

Willkommen im Norovirusclub. Hatte ich Letzte Woche.

6

Oh.. Kann man nichts gegen machen oder? Und wie lang hält das an?

7

Meistens nicht länger als 24-48 Stunden, dann aber sehr intensiv, dass du nichts drinnen behalten kannst und wässrigen Durchfall hast und du nicht weißt ob du dich erst übergeben oder doch erst groß machen sollst. Bist aber glaub ich noch 2 Tage danach ansteckend.. bei solchen Geschichten schreibt mich mein Arzt immer 4-5 Tage krank. Natürlich muss man in der Schwangerschaft auch gucken, ob das nicht auch schwangerschaftssyntome sind, aber meistens geht das dann länger als ein bis zwei Tage.

weitere Kommentare laden
11

Was kam denn nun heraus? War es ein Virus? Ich hab von meinem Arzt mal den Tipp bekommen, dass ich wenn ich mich während der Schwangerschaft in kurzer Zeit mehr als fünfmal übergeben muss zu ihm kommen soll, um zu checken ob alles in Ordnung ist. Da du dich so oft übergeben musstest denke ich auch mal, dass es sich um einen Magen-Darm Virus gehandelt hat oder einen anderen Virus und es nicht von der Schwangerschaft kommt. Wichtig ist dann nur, dass du die Flüssigkeit und die Elektrolyte sofort wieder zu dir nimmst, dass es dir und der Kleinen nichts passiert. Man verliert auch das Übergeben nicht nur Flüssigkeit sondern auch wichtige Salze, welche man durch Flüssigkeit alleine nicht wieder aufnimmt und deswegen zusätzlich am besten Elektrolytlösungen zu sich nimmt. Ich hatte dazu immer Saltadol, das ich mir einfach aus der Apotheke geholt habe. Ich habe jetzt zwei fitte und gesunde Kinder :) Kokosnüsse sind auch sehr gut und enthalten viele wichtige Inhaltsstoffe, die sind hier bei uns nur leider sehr schwer zu bekommen #kratz

12

Hey danke, es war nächsten Tag so gut wie weg.. Also hat zum Glück nicht lang angehalten. Mir geht's ja wieder besser

Top Diskussionen anzeigen