Harmonytest - AOK Westfalen-Lippe

Hallo ihr Lieben,

ist jemand evtl. bei der o.g. Krankenkasse und hat den Harmonytest bezahlt bekommen? Ich habe ja dieses 500 € Budget, kann man das darüber nicht laufen lassen?
Ich habe auf Grund meines Alters eine Überweisung zur Pränataldiagnostik erhalten mit der Diagnose "Ausschluss frühe, gerade Fehlbildung". Morgen ist der Termin.
Ich warte heute auf den Rückruf der AOK.
Vielleicht hat ja wer vorab ein paar Infos und kann Erfahrungen teilen.

Vielen lieben Dank.

P.S. wie viel kostet generell dieser Test eigentlich?

Hallo Mine,

der reine Test kostet ca. 349 Euro (inkl. Prüfung auf Trisomien der Geschlechtschromosomen und DiGeorge). Dazu kommen ggf. noch Kosten für den Ultraschall und die Blutentnahme vom Arzt.

Toi, toi, toi und alles Gute!🍄🍀

Hey. Schau mal direkt bei Harmony auf die Seite😊da findest du die Kosten, hinzu kommen noch die Kosten für den Arzt(die auch von Harmony in Rechnung gestellt werden).
Ich bin bei der AOK-Plus und hatte dort auch vorher ein Gespräch zwecks Übernahme....(500€Paket)...mir wurde hier versichert das es übernommen wird aber das noch nicht lange so sei.
Es gibt da wohl ein paar neue Gesetze.
Ich bekomme morgen oder übermorgen das Ergebnis...und nächste Woche dann das Geschlecht.

Lg Magnolie mit Baby im Bauch 12+6

Laut Telefon eben wird der Harmonytest nicht übernommen. Schade. Hast du das von deiner KK schriftlich ?

AOK Niedersachsen hat mir im Dezember schriftlich mitgeteilt, dass sie den Harmonytest nicht übernehmen. Das kann man nicht in dieses Budget von 500 euro miteinrechnen, leider

weitere 2 Kommentare laden

Hey :)
Was du auf Überweisung bekommst musst ja eh nicht bezahlen.

Wir haben den harmony Test machen lassen von uns aus. Hat 250€ gekostet glaub ich. Die Rechnung kannst du in dem 500€Paket einreichen und bekommst das Geld auch super schnell erstattet. Hab mich online angemeldet und reiche jede Rechnung online ein. Geht super schnell und das Geld kommt immer schnell.

Zur feindiagnostik hatte ich eine Überweisung. Da zahlt man dann ja auch nichts.

Alles liebe. :)

Hey also wir habe den test nicht bezahlt bekommen von der AOK mit der Aussage dafür zahlen sie krebsvorsorge . Ich war mit der AOK nicht zufrieden wir habe Dann zur skd bkk gewechselt und die haben es jetzt schon 2 mal gezahlt mit Attest vom Frauenarzt. Wenn du noch fragen hast kannst du dich gerne melden .
LG kathrin

Top Diskussionen anzeigen