Erkältung was tun.?

Hallo ihr Lieben , mich hat es jetzt auch voll erwischt ich habe tierische Kopfschmerzen und am schlimmsten ist dieser trockene feste Husten von dem ich jedes Mal gleich denke ich muss erbrechen wegen dem würgereflex und dann eben was dazu gehört Nase zu Hals etc ...

Kann mir vllt einer helfen wie ich mir wenigstens etwas Linderung verschaffen kann bzw ist es ja als Schwangere schwierig was zu finden das man einnehmen kann oder ?

Ich danke euch & liebste Grüße

1

Hallo,

Ich kann dir bei Halsschmerzen empfehlen immer wieder mit Salzwasser Gurgeln (3/4 teel auf ein Glas Wasser). Isla Moos kannst du auch Lutschen (nur nicht die mit Menthol) zum einreiben kannst du z.B. Thymian-Myrthe- Balsam von der Bahnhofsapotheke nehmen und den Engelwurzbalsam. Außerdem kannst du aus kleingeschnittenen Zwiebeln und Honig oder Kandis einen Sirup herstellen und diesen 3x täglich zum Hustenlösen nehmen. Kindernasenspray kannst du in der Schwangerschaft auch nehmen, besser wäre Meersalznasenspray.
Inherlieren mit Kochsalz oder Kamille kann auch Linderung verschaffen.

Gute Besserung!

2

Guten Morgen,

ich lieg auch flach mit ner fetzen Erkältung, aber Gott sei Dank ohne Husten.
War gestern in der Apotheke, die PTA meinte zu mir, am Besten viel Ruhe, viel trinken, inhalieren und man kann noch Zwiebelwickel machen. Zwiebeln in Scheiben schneiden, an die Fußsohlen machen, Socken drüber und ne Zeit lang dran lassen. Auch gut über Nacht.

Gute Besserung.

3

Sehr lieb von euch danke für eure Tipps werde heute gleich mal welche umsetzen , ebenfalls gute Besserung 💓

Top Diskussionen anzeigen