Windei oder eckenhocker?

Thumbnail Zoom

Hallo alle zusammen. Ich war heute außerplanmäßig bei meiner Fa. Es war mein erstes Ultraschall. Ich hatte am 26.11.19 meine letzte Periode und am 12/13 meinen Eisprung. Müsste also ca. bei 6+3 ssw sein. Die Enttäuschung war groß als sie das Ultraschall gemacht hat. Es war leider nichts zu sehen 😓. Hattet ihr auch eckenhocker und das am Ende alles gut war? Oder sieht es eher nach einem Windei aus? Meine Fä hat heute Blut abgenommen und am Mittwoch bekomme ich den hcg wert. Bis zum Nächsten us muss ich 2 Wochen warten 😵

1

Ich hatte zwei Eckenhocker, die jeweils bei 8+2 und 8+3 gefunden wurden. Der eine ist jetzt über zwei und der andere drei Monate 😊

2

Hast du davon auch ein Ultraschallbild?

6

Nein, meine Ärztin und ich waren uns einig, dass wir davon kein US Bild drucken.

3

Ich möchte dich nicht beunruhigen, aber genauso sah mein Windei aus letztes Jahr in der 6./7.ssw. Hcg ist weiter gestiegen, aber leider hat sich nichts entwickelt...😞

2 Wochen warten finde ich sehr lange in deiner Situation, ich würde spätestens in einer Woche wieder hingehen.

Drücke dir die Daumen, dass es doch ein Eckenhocker ist oder sich vielleicht dein Eisprung verschoben hat 🍀

4

Hi
Hatte das selbe us Bild
Da war es einfach klein und die zwei Striche im us lmrechts in der fruchthöhle entwickeln sich zum dottersack;) warm bei mir auch so
Augustmama mit Herzschlag in der 10 ssw

5

Ich hatte 2x Eckenhocker. Bei 6+4 kannst du echt noch beruhigt sein. Es hilft nur abwarten. Ultraschall Bilder oder sonstiges von anderen bringt dir nichts. Mein HCG ist immer gut gestiegen. Beide male war alles Ende der 9ssw da. Ich hatte allerdings immer wöchentlich Termine. Meine Gyn war sehr entspannt und hat es mir aber freigestellt wie oft ich kommen will. Es war anstrengend zu warten, aber es kann ich lohnen :)

7

Also ich finde ja das man da rechts in der Ecke den dottersack sieht...
Also leer ist die in meinen Augen nicht.

Ich hatte letztes Jahr ein windei und das blieb bis zu 8ssw leer.
Warte ab bleibt ruhig und ich drücke dir die Daumen das aus dem rechts in der Ecke sich das Baby entwickelt 😊🍀👍🏼

8

Für mich sieht das rechts auch wie ein Dottersack aus. Das wäre ja ein gutes Zeichen.

Vielleicht liest du hier ja manchmal mit, dann wirst du feststellen das beinahe täglich sich Frauen hier melden, bei denen man auf dem Ultraschallbild noch nichts sehen kann. Du bist also in bester Gesellschaft. Es ist alles total normal, sonst hätte deine Ärztin dich nicht erst für in 2 Wochen bestellt. Mach dir keine Sorgen. Dein Baby brauch einfach ein bisschen Zeit um sich zu entwickeln.

10

Ich habe bei es+9 schon positiv getestet. Deswegen wundert es mich. Mir bleibt nichts anderes übrig als abzuwarten.

12

Ja das verstehe ich. Die Zeit der Ungewissheit kommt einem ewig vor und man liest hier ja auch die ein oder andere Horrorgeschichte. Bleib ganz ruhig. Vielleicht kaufst du heute schon mal was nettes für die Schwangerschaft. Ein Tagebuch ist doch eine tolle Idee.

Ich lese meine immer noch sehr gerne und meine Kinder freuen sich, wenn ich ihnen daraus vorlese.

9

Ich kann dir auch nur raten abzuwarten! In meiner ersten Schwangerschaft hatte ich bei 6+3 such nur eine leere Fruchthöhle, bei 7+0 war dann ein Dottersack da und bei 7+5 war dann ein Embryo mit Herzschlag zu sehen. Und ich hatte meinen Eisprung exakt bestimmt.

Leider hat sich der Embryo dann nicht mehr weiterentwickelt und Ich hatte eine Ausschabung in der 11. Woche. Meine Frauenärztin meinte damals aber so „Spätbrüter“ gibt es immer wieder. Alles Gute!

11

Ich habe bei es+9 schon positiv getestet. Deswegen wundert es mich das ich gestern nicht mehr gesehen habe. Aber ich muss abwarten.

Das tut mir leid 😓

Top Diskussionen anzeigen