Tipps für bequeme Strumpfhose ? -keine H&M-

Hallo Mädels, habt ihr Tipps für bequeme Strumpfhosen?

Ich habe bisher nur H&M probiert und komme damit überhaupt nicht klar.

1

Ich hab selbst im. 8 Monat noch meine normale von Kunert getragen. Wo H&M total versagt hat und viel zu eng war, obwohl ich die umstandsstrumpghose extra eine Nummer grosser genommen habe. Von Kunert gibt es auch umstandsstrumpghose, die habe ich allerdings nicht getestet, da ich wie gesagt in meine normale noch passte. Gibt es bei Zalando.

2

Hi,

da gehst du am besten Mal in ein Warenhaus mit Strumpfabteilung. Und dort lässt du dir die Strumpfhosen für Frauen mit Unterbauch zeigen (das ist dann nicht speziell für Schwangere, aber das macht gar nichts, weil auch diese Strumpfhosen am Bauch mehr Platz haben). Die sind dann schon nicht billig, sind von Falke zB,, aber die sind super! und immer noch günstiger als die Strumpfhosen extra für Schwangere (wenn man sie nicht bei H&M kauft).

3

Ich hänge mich mal deiner Frage an da ich an heiligen Abend eine tragen möchte und bei c&a in m schon sehr eng war (bin aber erst Anfang meiner ss) und eigli si nur für 1 abend nutze

4

Ich hab die von DM getragen. Die fand ich mega bequem wie als wenn man keine anhätte.

5

Ich habe mir gerade die Leggins und Strumpfhosen von Lidl online bestellt. Ich sehe es nicht ein viel Geld zu zahlen wenn es am Ende eh nur einen Abend hält. 3 Stück kosten da 14 Euro

6

Calzedonia und Noopies, beides habe ich über zalando bestellt (beide super). Vorher hatte ich nur H&M, die waren nicht angenehm zu tragen und schnell kaputt.

7

Ich kann auch die von dm empfehlen. Teilweise sind die von Tchibo noch sehr bequem, dann aber die normalen, nicht die Thermo Hosen...

8

Ich trage normale nur 1-2 nummern größer. Bin ssw 21

9

Es ist zwar eher ne leggins aber die von von Prix Trag ich nur noch

10

Bon Prix

Top Diskussionen anzeigen