Ich fühle mich so "unschwanger" normal in der frühschwangerschaft?

Ist das normal das man sich so "unschwanger " fühlt? Bin heute bei 5+0 und muss noch bis Anfang Januar warten bis ich mein Krümelchen sehen darf.
Gaaanz leichte übelkeit hatte ich am Anfang und auch ein komisches gefühl in den brüsten , aber das ist alles wie weg geblasen 🤷‍♀️
Ist echt iwie ein komisches gefühl 🙈

Lg

1

hi!
ja das ist normal...es kommt hin und wieder ein ziehen, aber das ist auch nicht bei jeder so! 😆 Genieße es solange es so ist, denn meist gehts so richtig ab der 7 woche los. (Außer du hast Glück) Da ist das HCG sehr hoch. 😛
Herzlichen Glückwunsch und ne sorglose Schwangerschaft wünsch ich dir. 🥰🎉🍀

2

Geniesse es solange du noch keine Symptome hast. Ich hatte auch erst ab der 8 ssw richtig Symptome. Jetzt bei 14+0 fühle ich mich auch ziemlich unschwanger 🙈😅

3

Bei mir fing alles erst ende der 8ssw an. Dafür dann bis etwa in die 17ssw🙈 kann also schon mal vorkommen das man sich nicht schwanger fühlt

4

Warte noch ein bis zwei Wochen und freu dich, wenn dir die bekannten Symptome wie Erbrechen und Dauerübelkeit erspart bleiben 🤣 es kommen noch interessante 35 Wochen voller Veränderungen und ziemlich schwanger fühlen..
Alles Gute 🍀

5

Ich hatte auch nichts, ausser unreine Haut. Erst ab 6. SSW leichte Übelkeit und nun seit Ende der 8. SSW extreme Übelkeit mit Erbrechen.. 😝😝😝

Kann ohne das Medikament weder essen noch trinken..

Alles Gute 🍀

LG Olivia 9. SSW

6

Bin Ende SSW 8. Nix.

7

Bei mir hat es mit Übelkeit in der 8 Woche angefangen.. übergeben habe ich mich erst in der 13 woche..ab da war es öfter..
Es ist von Frau zu Frau , und je Schwangerschaft unterschiedlich..
Die eine bricht nur ..die andere gar nicht ..

Top Diskussionen anzeigen