Blutung 13.Ssw mit Zwillingen

Huhu alle zusammen.
Heute Nacht merkte ich beim Toilettengang, dass ich Blutungen hatte. Es war nur ein kleiner frischer Fleck in der Unterhose und es tropfte in die Toilette.
Da ich das von meinen anderen Schwangerschaften so gar nicht kannte, wurde ich sofort total unruhig.
Ich habe mich dann wieder hingelegt und in den nächsten Stunden auch n wenig gedöst. Morgens haben wir dann die Kinder zu Nachbarn gebracht und sind ins KH gefahren.
Blutung war nur noch braune Schmier-Blutung.

Die Ärztin war sehr nett und schallte gründlich, konnte aber keinen Grund für die Blutung finden. Sie riet mir, mich zu schonen. Ich könne auch stationär aufgenommen werden, müsse aber nicht.

Jetzt bin ich erstens unsicher und frage mich, woher so eine Blutung kommen kann, und wie viel schonen nötig ist. Mit 2 Kindern kurz vor Weihnachten nicht so einfach.

1

Huhu 😊

Ich erzähle mal meine Erfahrung, ich hatte in der 10.ssw auch Blutungen. Aber starke, war dann im Krankenhaus. Dort waren es nur noch braune Blutungen. Konnte kein Grund gefunden werden.
Ne Woche später bei der Kontrolle sah meine Frauenärztin dann das es ein Hämatom war...
Bin jetzt 29.ssw mit meinen Zwillingen ❤️

Alles Gute euch!

2

Hey Du,

ich habe seit Anfang der SS immer wieder mal mit Blutungen zu tun (5. SSW, 12. SSW und 20. SSW). Nie konnte man sagen, woher die Blutung(en) kam(en) und mit den Mäusen war auch immer alles in Ordnung. Vielleicht ist ein Äderchen geplatzt?! Mir wurde gesagt, dass Blutungen in der (Früh-)Schwangerschaft öfter vorkommen als man denkt, trotzdem war ich immer beunruhigt und habe es abklären lassen.
Auch wenn es nicht so einfach ist mit zwei Kindern, aber versuch trotzdem langsam zu machen.

Ich wünsche Dir alles Gute für die SS und drücke Dir die Daumen, dass Du ab nun blutungsfrei bleibst!✊✊✊
Und natürlich schöne besinnliche Feiertage!🎄 🎁


Liebe Grüße

Refa mit zwei ICSI-Wundern im Bauch ❤️💙 (20+4)

4

Danke ihr beiden. Es beruhigt zu lesen, dass es auch einfach Mal keinen erkennbaren Grund geben kann und trotzdem alles gut ist.
Ich habe jetzt heute versucht, viel zu liegen. Irgendwie habe ich das Gefühl, das tut gut und mein Bauch ist entspannter als wenn ich rumlaufe.

3

Ich hatte bei meinen Zwillingen bis zur 16. Oder 18. Woche ständig Blutungen, war auch mehrmals im KH. Auch in dieser Schwangerschaft hatte ich bis zur 12. Woche immer wieder Blutungen und einmal eine stärkere in der 23. Woche. Bis jetzt ist aber alles gut. Bin jetzt knapp 27. Woche.

Manchmal platzt auch nur ein äderchen oder so (also in der Scheide) das ist dann aber nichts dramatisches

Top Diskussionen anzeigen