Sind eure Babys in der 38 ssw auch bisschen ruhiger

Hi meine kleine ist jetzt ziemlich ruhig geworden. Gestern beim ctg war alles normal. Nur sie wird einfach ruhig und ich merke sie nicht mehr so oft heftig strampeln. Geht euch das auch so? LG

1

Ja definitiv!
Hatte schon ein wenig Sorge. Ich spüre sie selten, dabei war sie die ganze Schwangerschaft seeeehr aktiv! Seit 2 Tagen sehr wenig Action im Bauch!
Bin ab Montag in der 39.ssw angenommen und bin froh wenn ich sie im arm halten kann und alles gut ist.

2

Ja genau so geht es mir auch aber glaube wir müssen uns keine Sorgen machen ich denke das ist wirklich normal und wenn du das auch hast beruhigt es natürlich nochmal mehr 😂💁‍♀️ alles gute dir und das du bald kuscheln darfst.

3

Ruhiger, nö.. Längere Schlafphasen ja. Aber wenn sie wach ist, dann wandert der Po von rechts nach links und die Füße oder Knie unter die Rippen und in die Seiten 🤭

4

Na sei froh. Ich merke sie auch aber eben nicht mehr so doll. Denke auch einfach liegt am Platz Mangel 😁

5

Bisher scheint sie kleiner als die anderen Beiden zu sein. Da hat sie wahrscheinlich noch richtig Platz zum Toben. 😅
Aber ich kann verstehen, dass man sich sorgt, sobald Baby etwas ruhiger wird. Gerade in den Schüben fand ich das auch nicht toll und hab versucht sie zu wecken.

6

Die sammeln vielleicht Kraft für die Geburt 😉🙃😇

7

Hallo, bei meiner ersten SS wurde meine Tochter auch vor der Geburt ruhiger. Dieses Mal (38+1) ist es aber anders. Das Baby tobt schon kräftig und es ist mittlerweile ziemlich schmerzhaft. Ich hoffe trotzdem dass es bald losgeht ☺️
Alles Gute dir und allen anderen hier. ❤️

8

Hey liebes,
Meine hatte in der 36 ssw so eine Phase. Seitdem ist sie sehr aktiv und es tut echt weh. Denke diese Phasen kommen immer mal wieder.
Lg miri 38ssw mit Sohn 4j.

Top Diskussionen anzeigen