ET+1 Gebärmutterhals verstrichen und MuMu 2 Finger druchlässig🥳

Juhu juhu bald gehts los.

Also die hebi meinte ein super befund und hatte mega freude dass das für ne erstgebärende scheinbar wirklich mega ist.
Der gebärmutterhals ist voll verstichen und sie konnte mit 2fingern ,,in den muttermund“ baby liegt top und habe gut platz im becken. Sie tippt auf eine schnelle geburt und sagt es kann jeden moment losgehen

Sie hat mir noch nen einlauf gemacht weill das dann sogar evtl wehen auslösen könnte oder einfach das ich wieder mehr platz habe weil der kopf sehr drückt

Sie meinte wird wohl vor weihnachten losgehn. Ich soll mich noch gut ausruhen und meinte das wird wohl ne kurze eröffnungsphase


Wie wars bei euch?

Liebe grüsse 40+1💙👶🏽💙

1

Ich möchte dir ja nicht die gute Laune nehmen, aber den gleichen Befund habe ich jetzt seit der 38. ssw und von Wehen dennoch keine Spur.
In der ersten Schwangerschaft hatte ich den Befund auch am ET und wurde dann bei 40+10 eingeleitet.

3

Das gleiche dachte ich auch...😅

7

Ich hatte genau den gleichen Gedanken 🙈
Mit wurde der gleiche Befund vor 3 Wochen mitgeteilt und nun bin ich schon 5 Tage über ET 🙈

2

Beim großen bin ich 2 Wochen so herumgelaufen, mumu 2cm offen,Gebärmutterhals verstrichen,keiner mehr da...Geburt gibt dann aber dann super fix! 3h und er war da.
Beim kleinen ebenfalls ,3cm mumu, bei 40+1 unbemerkt..Gebärmutterhals verstrichen, kam innerhalb von 2h !
Alles kann,nichts muss😉

4

Hallo,

ich drücke die Daumen fest die Daumen!!!

Bei der großen bin ich schon ab 37+1 mit Befund Muttermund schon 6cm geöffnet rumgelaufen und habe erst bei 40+3 entbunden!
Es kommt wie es kommt!

5

Hey 😊

Ich will dich ja nicht entmutigen, aber ich bin bei 38+1 schon mit diesem Befund aus der Praxis und dabei ist aber leider geblieben, bis ich bei 40+6 per einleitung entbunden habe ( weil das kind reif und riesig war, 60 cm, 4130g)... Wollte trotz diesem Befund und eipollösung auch erst am 2.tag der Einleitung losgehen.
Klar kann es bei dir anders sein, aber schieß dich nicht zu sehr drauf ein, habe ich auch und war dann mega enttäuscht mit jedem weiteren Tag ab dem nix passiert ist 🙈

Lg
Anna

6

Ich wünsche es dir ,dass es schnell geht und jetzt bald los geht. ♡♡
Meine Geburt ist mittlerweise 5 Wochen her. War die erste natürliche Geburt. Hatte ab der 37ssw einen verstrichen Gebärmutterhals und der mumu war 1cm offen..aber entbunden habe ich dann erst bei 39+3.

Aber dafür schnell.
Morgens halb5mit wehen geweckt worden.
6uhr im Kreißsaal angekommen, dort war der mumu fast offen. 7uhr war der kleine da

Alles alles Liebe ♡

Top Diskussionen anzeigen