Meine Freude mit euch teilen

Thumbnail Zoom

War am Montag bei der ersten Untersuchung. Siehe da, das ganze Gefühlschaos und die Angst das da nichts ist, wurde vor purer Freude übertroffen, hab auch das Herz schlagen sehen
Freuen uns natürlich sehr, bin 9. Ssw aber mache mir hin und wieder immer noch Gedanken ob wirklich alles gut läuft, wer kennt es?
Hab es auch mein Arbeitgeber gesagt und kann auch endlich aufatmen.

Liebe Grüße 😊

1

Herzlichen Glückwunsch erstmal :)
Ich glaub das Gefühl kennt fast jede Schwangere. :) Jedes Mal aufgeregt sein vor dem US (hat sich alles gut entwickelt, schlägt das Herz noch, hoffentlich stellt man keine Fehlbildungen fest usw.). Ich glaub ganz davon lösen kann man sich während der ganzen SS nicht. Es verändert sich nur immer ein bisschen hab ich festgestellt. Gerade hoff ich das die kleine Dame noch schön lang drin bleibt und ich nicht vorzeitige Wehen oder so bekomme (bin in der 27. SSW). Keine Ahnung woher diese "Angst" kommt. :) Ist auch nicht tragisch...
Aber es darf natürlich nicht die Freude und das "gute Gefühl" überlagern. Also versuchen 1-2 tief durchzuatmen, wenn zu viele Ängste aufkommen und auf die Natur vertrauen. Hilft bei mir ganz gut. :)

Top Diskussionen anzeigen