Halsschmerzen- Tipps ?

Moin leute,

Mein kleiner hat ne leichte Bronchitis und irgendwie hat er mich angesteckt.

Hab seit heute Nacht Schluck Beschwerden und langsam bin ich auch gut am Husten.

Lutsche viel Kräuter Bonbons und trinke Kamille + heiße Zitrone.

Habt ihr noch andere Tipps

Danke euch

1

Neben trinken, trinken, trinken helfen mir die Gelo Revoice/ Angino Revoice immer ganz gut. Gibts in der Drogerie, wirken physikalisch, also kein Problem in der SS.

Bei Schluckbeschwerden könnten sich die Mandeln betroffen sein. Sind die rot? Dann hilft auch kühlen, sprich Eis essen.

Gute Besserung!

2

Mein Frauenarzt hat mir gegen meine Halsschmerzen die Globulis Hepar Sulfuris C6 aufgeschrieben. Helfen aber nur, wenn dir Wärme im Hals gut tut...

5

"Helfen aber nur, wenn dir Wärme im Hals gut tut..."

Wohl eher: Helfen aber nur, wenn man daran glaubt und ein Placebo-Effekt eintritt...

Sorry, meine Meinung ;-)

3

Guten Morgen. Mir hilft immer, mit Propolis zu gurgeln und Manuka Lutschbonbons. Bei Husten ist inhalieren mit Kochsalzlösung sehr gut. Gute Besserung 💐

4

Hallo!

Da hilft eigentlich nur trinken, trinken, trinken... Wenn man Tee nicht mehr sehen kann, kannst du dir auch eine heiße Milch mit Honig machen.

Was bei mir noch ganz gut hilft: Ein paar Tropfen Teebaumöl in warmes Wasser geben und damit Gurgeln. Also nicht runterschlucken, sondern wieder ausspucken. Soll antibakteriell sein.

Gute Besserung!

6

Milch wäre glaube ich nicht hilfreich. Wenn man schon hustet, verschleimt Milch nur zusätzlich.

7

Dass Milch zusätzlich verschleimt, ist ein veralteter Mythos...

https://www.spiegel.de/gesundheit/diagnose/schadet-milch-bei-erkaeltung-mythos-oder-medizin-a-1061263.html

weiteren Kommentar laden
9

Guten Morgen!

Salbeitee gurgeln. Hat nur meine Hebamme empfohlen.

Gute Besserung!

10

Was mir am besten hilft ist ingwer-lemon tee mit honig drin. Habe schon mehrere anginas so behandelt. Und ja ich weiss mn sollte mit ingwer vorsichtig sein. Aber das sollte man auch mit zimt, scharfem essen etc. Ich reagiere null auf den ingwer. Vielleicht ist es einfach personenabhängig. Ein versuch ist es aber definitiv wert

Top Diskussionen anzeigen