Natürliche Geburt nach Kaiserschnitt?

Hallo ihr Lieben!
Hat hier jemand nach einem Kaiserschnitt natürlich entbunden? Oder es versucht? Würde mich über Erfahrungswerte freuen.
Liebe Grüße Vanilli

1

Ich... es war eine anstrengende aber tolle und kraftvolle Erfahrung! Ich würde es immer empfehlen wenn medizinisch nix dagegen spricht. Im Gegensatz zu meiner Kaiserschnittgeburt habe ich mich wenig abhängig von anderen gefühlt, dass hat mir für die ersten Tage mit Baby viel selbstbewusstsein gegeben. Klingt irgendwie komisch.. ich weis...Mir hat es total geholfen eine erfahrene Beleghebamme zu haben. Zum einen um nicht immer nur die Skepsis von Ärzten denen natürlich auch die Klinikfinanzen in Nacken sitzen zu hören sondern auch positiven Zuspruch und zum anderen um zu wissen wer mich im Kreissaal erwartet. LG ich wünsche dir eine schöne Geburt

2

Hallo,

ich habe auch 2,5 Jahre nach dem KS spontan entbunden. Hat alles prima funktioniert:-)
Ich hatte um die 32 SSW ein Gespräch in der Klinik, Geburtsplanung nennt sich das. Dort bespricht der hiesige Arzt alles mit dir bzgl normaler Geburt nach KS. Einfach mal in der Klinik nachfragen.

3

Hallo , ja ich :)
Ich habe vor 8 Jahren einen ks gehabt nach Einleitung.. kurz bevor der mumu vollständig eröffnet war..
Dieses Jahr im Sommer habe ich meine Tochter spontan entbunden. Ich wollte es unbedingt weil der KS für mich der absolute Horror war .
Meine Ärzte hatten auch nichts dagegen und es hat super geklappt .
Ganz ohne Schmerzmittel oder ähnliches, denn das wollte ich nicht . Ich wollte wenigstens einmal eine Geburt so erleben . Ohne Schmerzmittel und mit vollem Gefühl.
Ich würde es immer wieder so tun 😊👍
Man ist danach zwar auch kaputt und braucht einige Zeit um wieder auf die Beine zu kommen . Aber nach dem KS war ich damals 6 Monate ausgegnockt

4

Hallo

Ja, ich hatte 2010 einen Kaiserschnitt und jetzt vor knapp 2 Wochen habe ich meinen Sohn spontan entbunden. Es gab keine Probleme :)
Lg

5

Guten Morgen,

ich hatte vor 2 Jahren eine Notsectio und diesmal spontan. Würde den Kaiserschnitt bevorzugen, die spontane Geburt an sich war ok und schnell aber was die mit dem Beckenboden anrichtet, das war ja nicht feierlich. Da hatte ich mit dem Kaiserschnitt weniger Probleme und auch weniger Probleme.

LG

6

Juli 2018 Kaiserschnitt
Juni 2019 spontan entbunden

11 Monate altersunterschied und lief super
Nur Mut 🍀

7

Hallo Ich hatte 04/18 eine notsectio
Und 12/19 jetzt eine spontangeburt
Das hatte ich mir so gewünscht, das kh empfahl mir einen Kaiserschnitt
Die Narbe wurde immer im Auge behalten

Top Diskussionen anzeigen