Ängste überwinden

Thumbnail Zoom

Guten morgen ihr lieben..

Ich bin noch ganz frisch schwanger aktuell an 4+1..ich hatte im September leider eine Fehlgeburt weswegen ich jetzt große Angst habe das dieses nochmal passiert..vllt hatte das schonmal jemand..und kann mir Tipps geben wie ich etwas die Angst loswerden. Meine größte Angst ist jeden Morgen auf Toilette zu gehen aus Angst das ich dort wieder Blut finde :(

1

Hey meine Liebe, ich hatte im July eine Fg.. In der 6 woche..
Bin jetzt auch wieder Schwanger 5+4😍
Ich habe genau die gleiche Angst und weiss auch leider keine Tipps.. Ich würde gerne mall mitlesen, Wen du möchtest können wir uns ja privat austauschen🙈
Alles gute dir!🤞🏽

4

Ich habe 3 gesunde kinder. Leider hatte ich eine fehlgeburt. Inzwischen ist sie 7 jahre her und immer noch ist die Angst da.
Ich bin heute 5+2 und eben war die post da mit einem Doppelpack cb digi mit wochenbestimmung. Würde so gern die 3+ darauf sehen. Traue mich aber nicht recht ihn zu machen

6

wollte ihn auch machen bin bei 5+4.. Aber die angst ist auch daa..

weitere Kommentare laden
2

Hey ich kann dir nur sagen mir half von Termin zu Termin zu denken :)
Genieße jeden Tag den du schwanger bist .
Man kann es leider nicht ändern .
Ich habe immer noch große Angst obwohl ich mittlerweile in der 16. ssw bin .

Ich hatte bereits 5FG und 1 Elss

Bella 15+0 mit 1🐸 im Bauch & 1Zwillings🐸 im ❤️

16

Danke für den rat ich werde es versuchen :)

3

Guten Morgen.
Ich muss Bella da leider recht geben.
Auch ich hatte im Februar eine Fehlgeburt mit ausschabung in der 9ssw.

Due Angst bleibt leider. Mir hat es auch sehr geholfen von Termin zu Termin zu denken und von Tag zu Tag.
Anfangs konnte ich auch einfach nicht zum Monitor schauen,erst als mein Arzt gesagt hat es sieht alles super aus.
Es wurde etwas besser ab der 13.woche.
Jetzt kann ich meine Schwangerschaft genießen und die angst so langsam gegen Freude tauschen.

Ich wünsche dir alles Gute.

LG Jacky mit ⭐ fest im Herzen und Babyboy im Bauch 14 +4

17

Geht mir immer noch so ich kann nicht hingucken und meine 1. frage ist immer „schlägt das Herz noch“
Beim ETS der Arzt dachte ich hab nicht mehr alle Tassen im Schrank 😂
das 1. was er zeigte und erzählte war das mein Baby 2 gehirnhälften hat & ich dachte prima bringt mir nur nichts wenn das Herz nicht schlägt 🤷🏼‍♀️🙄🙈

Es kommen immer wieder schlimme Tage - ich hatte heute so einen Abend wo ich Angst habe und doll geweint habe ...
aber meinem Baby gehts sicher gut & morgen wird ein besserer Tag 😍👍🏻

Bella 15+0 mit 1🐸 im Bauch & 1Zwillings🐸 im ❤️

22

Das kann ich sogar total verstehen.
Ich versuche einfach an meinen kleinen zu glauben, wobei ich manchmal immernoch denke, dass ich träume und sobald ich aufwache, alles vorbei ist und ich gar nicht schwanger bin.

Ich glaub so ganz wird die Angst nie von uns ablassen. Erst wenn wir ein gesundes Kind im Arm halten dürfen.

Fühl dich mal ganz fest gedrückt

LG Jacky mit ⭐ fest im Herzen und babyboy im Bauch 14 +5

weiteren Kommentar laden
5

Ich bin aktuell in der 22. Ssw, hatte vorher auch 3 FG.
Mir hat jemand gesagt immer wenn du Angst hast stell dir vor wie es ist wenn es da ist. 😉

8

Mir half in der ersten Zeit immer, wenn ich mir den Bauch gestreichelt und mit dem Baby gesprochen habe (Wie sehr ich mich freue, dass hier ein ganz toller Papa und ein begeisterter, großer Bruder auf es warten)

"Die Zeit vergeht gleich, ob man weint oder lacht."

Ansonsten: https://datayze.com/miscarriage-reassurer.php Die Seite hat mir auch gut getan.

Top Diskussionen anzeigen