Backcamembert in der Schwangerschaft ?

Hallo Mädels,

mal eine Frage zum Käse. In der Schwangerschaft sollte man ja nur pasteurisierten Käse essen. Bei manchen steht dies leider gar nicht drauf so auch beim Backcamembert.
Ich weiß das dieser wenn er gebacken ist eigentlich gegessen werden dürfte. Aber auf manchen Camembert steht auch aus pasteurisierter Milch drauf und da dachte ich müsste es eigentlich doch auch bei Backcambembert drauf stehen oder ?

1

Kannst du bedenkenlos essen. Wenn es Rohmilch wäre, dann müsste es draufstehen. Und selbst gebackener Rohmilch-Käse wäre dann ja nicht mehr roh.

2

Der meiste industrielle Camembert ist aus pasteurisierter Milch. Vor allem Backcamembert wird ja gebacken und das nicht zu knapp.

Also ich hab den bisher bedenkenlos gegessen

3

Bei Camenbert gehts nicht um die pasteurisierte Milch. Der ist nicht aus Frischmilch. Es geht um die Rinde, die man roh nicht essen sollte.

Als Backcamenbert aber vollkommen ungefährlich. Wird ja gebacken. ;-)

4

Ich bin so süchtig danach und esse es ständig. Es ist ja komplett durch erhitzt. Dann sind auch alle Bakterien und Parasiten tot. Da überlebt nix 😁

5

Wenn Rohmilchkäse dann seht es drauf.
Alles was ewig und drei Tage haltbar ist, ist unbedenklich.
Und wenn es dann noch erhitzt wird, ist gar nichts mehr dran was in irgendeiner Form "böse" sein kann.

6

Rohmilchprodukte müssen in D gekennzeichnet werden und im Discounter oder Supermarkt wirst Du ohnehin kaum Rohmilchprodukte finden.

Nach dem Backen wäre aber auch Rohmilchkäse nicht mehr roh.

Top Diskussionen anzeigen