Wie liegt das Baby

Hallo vllt hat da ja einer den Überblick

Bin in der 29 ssw und der kleine lag in letzter Zeit quer.

Jetzt fühle ich sehr viel kindsbewegungen im Unterleib. Vereinzelte am Oberbauch.

Ist er jetzt mit dem Kopf oben oder unten?

Danke schon mal 🙋🏼‍♀️

Also ich persönlich konnte nie auseinanderhalten, ob das Baby boxt oder tritt. Ich wusste also nie, wie rum es liegt bis Hebamme oder FÄ es mir gesagt haben.

Ich hab aber auch eine Vorderwandplazenta und dadurch ist eh alles gedämpft. Ich weiß auch nicht, wie es sich anfühlt, wenn das Kind Schluckauf hat..

Wie weit bist du denn? Hatte in meiner 1. Ss auch eine VWP. Weiß also genau was du meinst. Schluckauf hab ich ganz spät nur erkennen können, weil ich da grad ctg hatte und das Gerät den Schluckauf statt den Herzschlag gemessen hatte.

Mit VWP ist das echt nicht einfach. Hab diesmal eine hwp und gefühlt ist das Kind überall 🤣

39. SSW.. Also ich denke mal, dass ichs auch nicht mehr erfahren werde. ;-)

Aber macht auch nichts. Ist dann halt so. Ich gehöre da auch nicht zu denjenigen, die jedes bißchen in der Schwangerschaft feiern.
Ich spüre mein Kind, das reicht mir. Ich weiß auch, dass es seit einigen Wochen in richtiger Lage liegt. Reicht auch. ;-)

Ja bald hast du dein Baby ja bei dir. Das ist eh die Hauptsache. Aber ich weiß wie unspektakulär das ist mit VWP.

Also denke mit dem Köpfchen unten , dass wollte ich damit sagen 😅

Ja ich glaub auch was er unten mit den armen wuselt und die Beine oben und in die Seite mehr vereinzelt kräftig boxt. In querlage hab ich ganz deutlich alles in den Seiten gehabt und der Po und Rücken war ganz deutlich zu spüren.

Nächste Woche hab ich US mal gucken was bei rauskommt 😁

Danke dir

Hi,
Spürst du richtige Tritte im Unterleib? Ich spüre die Tritte im Unterleib und vereinzelt Boxen im Oberbauch. Meiner liegt in BEL...Denke in Schädellage spürt man die Kleinen hauptsächlich im Oberbauch

Nein.

Meine liegt in SL seit der 24. SSW (jetzt 36.) und ich fühle sie überall. Auch im Unterleib geht's machmal tierisch ab. Ich ertaste sie dann und ihr Po ist oben.

LG

Ich bin mir nicht klar was Tritte und was boxen ist. Damit zu ich mich grad schwer😅

Ja das weiß ich eigentlich auch nicht 😁 Aber ich spüre ihn zu 90% im Unterleib treten, und da sind laut Ultraschall auch seine Füße 😁

Hm...also ich hab gelernt wie man es ertastet, weil ich ein 3/4 Jahr bei ner Hebamme mitgefahren bin.
Vom Spüren her hab ich n Kraken im Bauch😅

Meine drückt aber auch zusätzlich ihren Po immer sehr eindeutig raus und das an die Rippenbogen

Ja zum Tasten bin ich zu doof. Denk immer das kann doch alles sein 😅

Ja das mit dem nach vorne lehnen kenne ich dann geht's ab mit tausend boxern? Nehm ich halt an. 🤷‍♀️

Ich weiß zwar nicht, wir das bei meinem Kerlchen möglich ist, aber ich spüre den Schluckauf auch links unten im Becken am Knochen. Und trotzdem liegt er vermutlich noch in BEL. 😅

Auch nicht schlecht 🤣 kleiner Yogi vllt

Dann wird wahrscheinlich der Kopf links liegen und die Beinchen rechts :) ist zumindest mal meine Vermutung. Ich denke schon, dass man merkt wo es "nachbebt" und wo direkt der Schluckauf stattfindet (Brust).

Die haben noch viel Platz..die drehen sich als noch ..
Meine tochter war auch ständig, mal BEL,
Dann QL , dann wieder SL .. dann wieder BEL.. glaube erst in der 34 woche hatte sie die entgültige Position eingenommen..
War ein sehr aktives baby.. heute mit 1,5 jahren ist sie immer noch ein Wirbelwind..
W

Top Diskussionen anzeigen