Lange schmale Fruchthöhle brauner Ausfluss 6+0

Hallo zusammen,

seit Sonntagnacht habe ich braunen, wässrigen Ausfluss. Gestern war ich deswegen beim Ultraschall. Sichtbar waren Fruchthöhle, zeitgerecht entwickelter Embryo und Dottersack. Ein Herzschlag war noch keiner zu sehen, was ja zu dem Zeitpunkt noch in Ordnung ist.
Allerdings war die Fruchthöhle total langgezogen. In Kombination mit dem braunen Ausfluss kann es durchaus auf eine drohende Fehlgeburt hinweisen sagte mein Arzt. HCG-Wert wurde gestern abgenommen (morgen auch nochmal). Ergebnisse erhalte ich morgen.

Mein Bauchgefühl ist nicht gut, dennoch klammert man sich an jeden Strohhalm.

Ist jemand mit so einer Konstellation schwanger geblieben?

Liebe Grüße und eine schöne Schwangerschaft euch allen!

1

Ne Freundin von mir hatte auch ne FH woe ne Banane. Ihr kleiner kam im September gesund und munter zur Welt.

Top Diskussionen anzeigen