T-schnitt- trotzdem natürlich entbunden?

Hallo zusammen,

mein Sohn wurde unter einer Not sectio mit einem t-schnitt der Gebärmutter auf die Welt geholt (es war ein Alptraum..). Jetzt besteht die Gefahr bei einer normalen Geburt das diese Narbe unter presswehen reißt... sagte die Ärztin in der Klinik im Geburtsvorbereitungsgespräch... daher rät man mir einen erneuten Kaiserschnitt.

Ich habe solche Angst vor einem erneuten Kaiserschnitt... hat hier jemand trotz T-schnitt natürlich entbunden? Ich suche hier nur Erfahrungen und natürlichen keinen ärztlichen Rat.

Viele Grüße
(35+2)

... in diesem Fall würde ich zwingend auf den Rat der Ärztin hören. Ich kenne wirklich nur Horrorgeschichten🤔
Alles gute für dich 🤗

Top Diskussionen anzeigen