Schilddrüsenwerte nicht überwacht

Huhu
Ich habe auch eine Schilddrüsenunterfunktion, bei mir wurde alle 4 Wochen die Werte kontrolliert, mein Wert war aber immer super und ich musste nie mehr oder weniger nehmen in der Schwangerschaft.
Allerdings war bis zur 8 Ssw mein Wert 5 und meinem Kind hat es nicht geschadet.
Mach dich nicht verrückt
Lg

Ich bin in der 8.ssw und hatte eigentlich nie Probleme mit der Schilddrüse. Mein Hausarzt hat es mal getestet und jetzt hab ich erfahren dass der Wert bei 4,5 liegt. Ich war schockiert! Morgen habe ich US Termin und hoffe dem kleinen geht es gut!

Bist also kein Einzelfall leider ;-((

Huhu!
Das ist ja ein starkes Stück. In der ersten SS litt ich unter einer Überfunktion.
TSH-Wert lag in der 8.ssw bei <0,02, zwei Monate später bei 6 und wieder zwei Monate später bei 3,68. Also ein ganz schönes Durcheinander. Zum Glück verlief aber alles gut.
Hoffe das deine Werte in Ordnung sind.
Alles Gute für dich

Bei mir wurde beim Hausarzt jetzt in der 8 SSW kontrolliert und mir wurde dann gesagt, dass ich nochmal in der 20 SSW kommen soll um ihn erneut zu kontrollieren. Allerdings wäre es besonders wichtig nach der Geburt und nicht unbedingt in der Schwangerschaft.
Ich bin bei dem Hausarzt seit Jahren wegen der Schilddrüsenunterfunktion in Behandlung.

Ich muss alle 4 Wochen hin zum kontrollieren.
Zu mir wurde gesagt es sei sehr wichtig.

Hallo, mein Frauenarzt war auch der Meinung das nicht machen zu müssen. Also bin ich zum Hausarzt und dort wurde alle 4 Wochen kontrolliert auch jetzt noch und ich bin in der 34 ssw. Meiner Hausärztin ist das sehr wichtig genau so wie der HB.
LG und alles gute

Ja. Einfach positiv bleiben. Man kann soviel falsch machen und trotzdem bekommen die allermeisten ja gesunde Kinder. Andersrum gibt es für spätere Erkrankungen einfach keine Erklärung.
Man muss es eh nehmen, wie es kommt.

Top Diskussionen anzeigen