Hämatom in der 7. SSW !

Hallo Zusammen,
Ich hoffe ich bin hier richtig. Ich habe seit Mittwoch immer wieder rosa gefärbten Ausfluss. Ich war bim Arzt der allerdings nichts feststellen konnte. Heute hatte ich auf Arbeit eine Schmierblutung bekommen und sofort meinen Arzt aufgesucht. Der stellte heute ein Hämatom fest, ausgemessen hat er dies nicht. Er sagte nur ich sollte mich nicht schonen oder ähnliches, weil man nichts machen kann, entweder das Baby bleibt oder es geht ab mit dem Hämatom. Ich war sehr schockiert über diese plumpte Aussage, nachdem ich mich im Internet etwas schlau gelesen habe.


Habt ihr Erfahrungen mit so einem Hämatom gemacht und könnt mir berichten?
Vielen Dank schonmal im voraus! :-)

Hallöchen. Dein FA scheint recht inkompetent zu sein😳 hatte ein Hämaton in der 9ssw. Da es „günstig“ lag hiess es einfach „schonen“. Wäre es oberhalb der Fruchthöhle hätte ich strikte Bettruhe einhalten müssen.

Alles Gute dir🍀

Ach ja, musste Magnesium nehmen...

Top Diskussionen anzeigen