Wärmflasche

Hi, ich weiß nicht ob ich hier richtig bin, aber vielleicht weiß jemand was.

Darf ich am Tag meiner AS eine Wärmflasche nehmen? Ich habe zwischendurch ziemliches Ziehen das ist echt nicht schön.

Würd eine Wärmflasche überhaupt was bringen?

1

Wärmflasche verstärkt durch die Wärme Blutungen.
Ich weiß nicht was die offizielle Empfehlung ist. Ich würde es mit Vorsicht genießen und erstmal mit einer handwarmen Wärmflasche probieren und aufhören, wenn ich mehr blute.

Aber ne heiße würde ich lieber noch nicht nehmen.

2

Ja die Wärmflasche würde Entspannung bringen und damit deine bedingt Beschwerden lindern.
Allerdings fördert Wärme die Durchblutung und das kann Komplikationen verursachen.
Am Tag vor der AS und auch mehrere Stunden zuvor kannst du sie bestimmt verwenden. Kurz vorher und danach bitte nicht! Deine Gebärmutter muss sich zusammenziehen um die Wunde zu verkleinern und die Blutung zu minimieren.
Besser ist es in diesem Fall auf Medikamente zurück zu greifen. Keine die ASS enthalten, wie z.B. Aspirin!!!!
Nimm Paracetamol oder besser Ibuprofen, wenn möglich nach Absprache mit den Ärzten. Ansonsten musst du vor dem Eingriff unbedingt sagen WAS, WIEVIEL, WANN, du eingenommen hast damit sie deine Medikation und Narkose gut anpassen können.

Alles gute!

Top Diskussionen anzeigen