Besser Fiebern oder Paracetamol nehmen?

Hallo ihr Lieben,

meine Tochter hat mich mit Hand-Mund-Fuß angesteckt đŸ˜·
Habe GrippeÀhnliche Symptome und bin bei 39,1 Grad. Der Arzt meinte ich kann ruhig Paracetamol zum Fieber senken nehmen (bin in der 9. SSW)
Er hat es mir jedoch nicht als Muss auferlegt.
WĂŒrdet ihr lieber leicht fiebern oder Paracetamol nehmen? Bin mir unsicher, was das grĂ¶ĂŸere Übel ist.
Danke fĂŒr eure Meinungen â˜ș

Besser...

Anmelden und Abstimmen

Nimm das Paracetamol. Das schadet so gar nicht. Fieber dagegen kann schnell gefÀhrlich werden in der Schwangerschaft.

Gute Besserung 🌾

Werde ich machen, Dankeschön đŸ™đŸ»

Ich wĂŒrde definitiv Paracetamol nehmen.
Aber ich leide auch immer unter starken Gliederschmerzen unter Fieber und fĂŒhle mich dann echt richtig elend.

Gute Besserung

Genau so geht’s mir momentan đŸ˜© dann werde ich vorm Schlafen gehen mal eine Tablette nehmen. Dann lĂ€sst es sich mit den Halsschmerzen gewiss auch besser schlafen.

Hallo Liebes,

ich berichte mal von mir:

ich hatte die Influenza mit ĂŒber 40 Fieber als ich positiv getestet habe! PANIK!!!! Zum Frauenarzt und er meinte GANZ KLAR! lieber das Fieber senken, als fiebern lassen! Fieber ist nicht gut fĂŒrs Ungeborene!

Lg Alinaliebe

Ja ich denke auch. Der Körper arbeitet eh schon auf Hochtouren, da dann besser die Arbeit erleichtern als dass es schief geht. Danke fĂŒr deine Antwort 🙂

Hast du es mal mit Wadenwickel etc ausprobiert, Hausmittel wĂŒrde ich immer bevorzugen

Das Fieber ist jetzt zum GlĂŒck weg.
Wadenwickel wÀren auf jeden Fall eine Idee gewesen!

Top Diskussionen anzeigen