6+4 und kein Herzschlag zu sehen!

Hallo ihr lieben, war heute wieder beim FA.
Embryo ist gewachsen, Dottersack..alles war zu sehen nur kein Herzschlag.
Meine Ärztin meinte sie will am freitag noch einen Ultraschall machen und wenn da das Herz noch nicht schlägt würde sie mich ins Krankenhaus überweisen wegen einer Ausschabung.

Was meint ihr dazu besteht die Chance dass noch was passiert oder soll ich es tatsächlich ausschaben lassen wenn am Freitag bei 7+1 noch kein Herz schlägt?:(

1

Ist die Panne?

Es gibt Frauen, die haben das Herzchen erst bei 8+ gesehen.

Ich bekomme echt die Krise, wenn ich von so Ärzten höre.

Bei mir war zu diesem Zeitpunkt auch noch kein Herzschlag zu sehen.

Es kann also alles noch gut sein 🍀

2

Wo Wachstum ist, da ist auch Leben! PUNKT. Und du entspannt dich jetzt mal und gehst in 1 Woche oder besser 2 erst wieder hin. Diese Dauerüberwachung tut dir nicht gut und damit deinem Baby auch nicht.

3

Ich finde es so scheisse... ständig wollen sie Ausschaben... das ist für dich gar nicht so ohne.
Wenn schafft das die Natur auch.

Ich würde gar nix machen mit Ausschaben. In unserer Juli ET Whatsapp Gruppe war eine jetzt beim FA und der fand nix in der 8 Woche aber am nächsten Tag im Krankenhaus. Hokuspokus alles da.

Ich würde mindestens bis zur 9ssw warten. Oft es versteckt es sich.

4

Warte mind. bis zur 9.SSW dann ist sollte ein Herzschlag da sein. Solange der Embryo wächst ist Leben da und es entwickelt sich.

Und Ausschabung braucht man nicht zwingend. Bei mir hat man es damals die Natur regeln lassen und zack war ich im übernächsten Zyklus wieder schwanger.

Lass Dich zu nichts drängen und gib dem Würmchen Zeit

5

Bei mir war bei 6+3 auch noch kein Herzchen. Aber meine Frauenärztin meinte, dass dies absolut nicht seltsam ist und jede Entwicklung ein bisschen anders verläuft.

Mach dich nicht verrückt :)

6

stop stop stop - immer langsam mit den jungen Hunden. Deine Ärztin guckt ja erst noch einmal und selbst wenn sie dann keinen Herzschlag sieht, überweist sie dich erst einmal ins KH und dort würde man das erst einmal bestätigen, ehe da irgendetwas ausgeschabt wird.

Ich drücke Dir die Daumen, dass das nicht notwendig wird! Das bei 6+4 kein Herzschlag zu sehen ist, ist jetzt nicht sooooo ungewöhnlich. ☘️

7

Hey,
Ich war bei 6+2 auch beim FA. Da sah man nur Fruchthöhle und Dottersack. Zwei Wochen später war da ein kleines Gummibärchen mit Herzschlag.
Also bitte mach dich nicht fertig. Gib deinem Würmchen noch ein bisschen Zeit.
Drück dir die Daumen

8

Hallo liebes,
Bitte bitte Hör nicht auf deinen Arzt!! Selber Fall bei mir, in der 6ssw kein Herzschlag, musste dann stationär ins Krankenhaus, 2 Tage später wieder kein Herzschlag, dann wurde ich nachhause geschickt und paar Tage später musste ich zur Kontrolle Beim Frauenarzt, immernoch kein Herzschlag wieder ins Krankenhaus es war Donnerstag da sagten sie kommt bis Montag kein Herzschlag müssen wir eine AS machen, von Anfang an hieß machen Sie sich bitte keine Hoffnungen mehr, das bei jeder Untersuchung!!
Ich selber habe gesagt ich warte mindestens bis zur 9ssw weil manche einfach länger brauchen, die Ärzte meinten das wäre so unnötig weil da nichts mehr passieren würde...
Trotzdem habe ich gewartet und dann bei der nächsten Untersuchung schlug das kleine Herzchen 😍
Mittlerweile bin ich bin der 23ssw mit unserer kleinen Prinzessin und bin sooo froh nicht auf die Ärzte gewartet zu haben..

Warte bitte ..

10

Diese Geldgeilheit ist echt nicht zu fassen😡

Früher wurde nur in Ausnahmefällen vor der 12,SSW ausgeschabt, weil es einfach unnötig ist! Und jetzt ab der 6.SSW...

Wie hat die Menschheit nur Jahrtausende ohne Ausschabungen überlebt?!

9

vielen Dank euch allen für die motivierenden Worte!
ich werde am Freitag nach dem Termin wieder berichten.

Top Diskussionen anzeigen