Rat gesucht!

Mädels, ich brauche euren Rat. Habe gestern Abend das letzte Mal mein Kleinen deutlich gespürt. Heute ist es so ruhig, ganz im Gegenteil zu den letzten Tagen. Habe eben mit dem Doppler rein gehört und der Herzschlag lag zwischen 120 und 140, also normal. Trotzdem werde ich das Gefühl nicht los das etwas nicht stimmt. Oder ist das die Ruhe vor dem Sturm? 🤔

Mein Mann ist noch nicht da, der hat um 16:30 Uhr noch eine längerer Zahnarztbehandlung, möchte ungern alleine etwas unternehmen.
Was würdet ihr machen?

Liebe Grüße
Aileana 39+2 💙

Ich habe schon häufiger gelesen, dass die kleinen kurz vor der Geburt ganz ruhig werden. Wenn der herzschlag zu finden war, ist sicher alles vollkommen in Ordnung! Meine ist gerade mal aktiv, dann wieder nen Tag eher ruhig. Die haben ja jetzt auch echt keinen Platz mehr.

Danke für deine schnelle Antwort :) es ist unser erstes und man ist sich schnell unsicher 😢

Hätte nichts dagegen wenn es jetzt los gehen würde 😜

Alles Gute dir weiterhin 😘

Ich denke Du kannst beruhigt sein. Du hast den Herzschlag gefunden. Das ist das Wichtigste.
Die Kinder haben ja gegen Ende viel weniger Platz, da ist es normal dass sie sich weniger bewegen.

Bald ist eure Bauchmaus ja da...

Ich hoffe das es bald los geht, bin ganz ungeduldig :)

Alles Gute dir weiterhin 😘

Danke :-)

Ich kann Dich verstehen, dass Du die Bauchmaus endlich bei euch haben willst :-)

Geht mir genauso und ich komme morgen erst in die 24.SSW #rofl

Top Diskussionen anzeigen