Gedanken und stillen

Ich bekomme mein 2.kind und dursmzist alles anders. (Nicht nur der Partner). bei meiner großen wollte ich einen Kaiserschnitt (Ärzte waren dagegen aufgrund einer Gerinnungsstörung,hätte dann aber einen Not Kaiserschnitt) insgeheim wollte ich nicht stillen (weil ich mega empfindliche Brustwarzen habe) und es klappte dann auch nicht.(kam einfach keine Milch)
Jetzt bei Kind 2(12jshre später)hoffe ich auf eine natürliche Geburt,wobei ich trotzdem mega schiss habe,U d ich würde auch gerne stillen,habe jedoch Angst es klappt wieder nicht . Bereitet ihr euch mit tee oder sonstigem vor? Ich würde es mir sehr wünschen wenigstens die erste Zeit zu stillen

Top Diskussionen anzeigen