Dumpings in der ss... wie gefährlich???

Meine frage steht ja eigendlich schon in der überschrift. Hab zwar schon gegooglet aber bekomm dazu keine antwort. Befinde mich zu zeit bri 10+6 ssw und hatte heute sogar schon 3 dumpings. Ziemlich nervent aufreisend vorallen dingen wenn man zwei kids von klein bis gros daheim hat aber da muss ich wohl durch. Umsomer mache ich mir ein kopf ob das für mein zwergenwürmchen gefährlich ist. Hat einer davon ahnung?

1

Wenn du dumpling (momos) meinst...diese gedämpften Dinger mit Hackfleisch gefüllt.. dann iss sie.. hab ich gestern auch.. spricht ja absolut nix dagegen.

2

Danke erstmal für deine antwort. Allerdings meine ich eine exstreme art von unterzuckerung wegrn magenverkleinerung

😄

Aber diese momos hören sich auch gut an 😜👍

3

Hallo meine Liebe,

kannst du denn festlegen, von was du die Dumpings bekommst? Ich meide Lebensmittel, die für mich " gefährlich" sind momentan.
Ansonten würde ich einfach in der Klinik nachfragen, in der du operiert wurdest.

Liebe Grüße Milani mit Murmel 13+4🥰

4

Hallo, ich hatte auch welche, bevor ich auf Kohlenhydrate verzichtet habe. Ich denke nicht, dass das für deinen Wurm gefährlich ist. Denn wahrscheinlich wirst du auch Nahrung zwischendurch länger bei dir behalten können, oder? Nur bei täglichen über längere Zeitraum gehenden Vorfällen könnte irgendwann eine Mangelerscheinung eintreten.
Aber tauschen würde ich mit dir nicht wollen, du Arme. Hoffe das legt sich bald

5

Wie hoch/tief ist denn dann dein Blutzuckerwert wenn das passiert?

Und welche Symptome hast du genau?

Top Diskussionen anzeigen