Werdende 4fach Mamis hier?

Guten Morgen:)
Ich bin ganz frisch mit Wunder Nr. 4 schwanger. Gestern positiv getestet.
Was soll ich sagen.
Ich schäme mich. Jetzt wo es so weit ist verspüre ich nur noch Panik wie es alles werden soll. Hab kaum schlafen können.
Lg

1

Guten Morgen.

Hier. 👋

So Momente und Gedanken habe ich auch ab und zu. Aber mittlerweile überwiegt die Freude wieder. Bin jetzt 28. Woche und es geht jetzt so schnell vorbei die Zeit...

7

Danke dir für den Tipp mit dem Club.
Mir wird gerade alles zuviel...

2

https://m.urbia.de/club/mehrfach-mamas

Komm doch in unseren Club. 😉☺️

3

Guten Morgen 🤗,

Ich bin eine werdende 5fach Mami😊 und ich kenne diese Gefühlsachterbahn. Ich war nach dem SS Test auch schockiert aber dieses Gefühl hat sich sehr bald gelegt. Natürlich habe ich immer mal noch Phasen, in denen ich darüber nachdenke aber dann sage ich mir immer, alles wird gut. Und man wächst mit seinen Aufgaben 💪.

LG Isabell mit Bauchzwerg 36.ssw

8

Hey :)
Danke für deine Nachricht.
Hach es ist alles so viel gerade irgendwie.
Habt ihr genug Platz daheim? Auto usw

4

🙋🏻‍♀️ Sollte nur Nr. werden! Jetzt werden es 3 & 4. Meine Panik legt sich nicht... Keine Ahnung wie das werden soll! 🤪

5

Hi du
erst mal hgw.
ich bin. Mit kind Nummer 6 schwanger. Du waechst in die Aufgabe rein.. Ihr schafft es..
andrea

6

Vielleicht ein kleiner Mutmacher.
Ich habe acht Geschwister😊☝️

Es war immer viel los, wir haben natürlich auch gestritten- aber besonders viel Freude miteinander.

Wir haben alle Abitur gemacht und studiert.
Waren und sind glücklich, auch wenn wir (vermutlich) mehr teilen mussten als andere Kids. Wir sind auch nicht jedes Jahr in den Urlaub gefahren, haben aber tolle Sachen zu Hause gemacht. Wir sind auf einem großen Bauernhof aufgewachsen.

Bis heute ist das Band in der Familie ungebrochen gut. Wir feiern Weihnachten und alle Geburtstage zusammen. 😊

Wir Geschwister sind Freunde und Geschwister zugleich.

Ich will keinen missen.
Dieses Jahr ist Neffe/Nichte Nummer 16 geboren und es ist weiterhin einfach schön eine große Familie zu haben.

Ich habe zwar erst zwei kleine Kids- hoffe aber, dass noch welche folgen.

Aus welchen Gründen schämst du dich?
Ganz liebe Grüße!

10

❤️

9

Guten Morgen,
Ich bekomme im März das 4 Kind und ich kann dich sehr gut verstehen!
Die ersten Wochen (Monate) nach dem pos. Test ging es mir auch so, dass ich oft Panik hatte, was haben wir nur angestellt 😅🙈 und wie wird das Umfeld reagieren 🙄...
Aber der Gedanke und das Gefühl, dass wir mit 3 Kids noch nicht komplett sind, gab mir irgendwie den Frieden, dass alles so richtig war...
Jetzt bin ich mittlerweile in der 26ssw und diese Unsicherheit und Panik sind der riesigen Vorfreude gewichen ❤

Ihr schafft es und ihr habt alles richtig gemacht 😉
VG Katjuschka

11

Hallo,
Wir bekommen auch unser 4. Kind.
Es gab zu Beginn Momente, wo ich dachte, ob ein weiteres Kind wirklich so eine gute Idee ist. Doch inzwischen bin ich mir sicher: ist ist richtig so, für mich fühlt sich die Familie mit dem Zwerg nun vollständig an.
Sogar unser Umfeld hat es fast ausschließlich positiv aufgenommen, denn 4 Kinder sind ja nicht die Regel ... nur wenige scheinen es noch nicht akzeptiert zu haben und ignorieren die Tatsache der SS. Ist mir aber egal, wir freuen uns riesig, das ist alles, was zählt.
Lg, Logo
noch 22. Ssw

12

Hallo!
Was das Umfeld sagt, würde mich nicht interessieren. Und warum schämen? Das würde mir im Traum nicht einfallen. Es ist dein Leben und du hast schon drei Kinder, dann kommst du auch mit 4 klar. Du hast ja schon viel mehr Routine als beim ersten Kind und machst keine typischen Anfängerfehler mehr. Bin jetzt mit meinem 4. in der 27.ssw und am Anfang wurde ich immer gefragt, ob es ein Unfall war. Nicht viele Leute können verstehen, dass man sich den Stress freiwillig antut.
Ich denke nicht, dass du Panik haben musst. Du hast es ja bereits schon drei Mal geschafft! Wie alt sind denn deine anderen Kinder? Hast du einen Partner?

Gruß Lilia

Top Diskussionen anzeigen