Bin ich die einzige ?

Es liest sich so, als bräuchtest du mehr Zeit zum verarbeiten. Ich denke, du solltest dich beraten lassen, sobald der große Schock überstanden ist. Es sollte lieber mit kühlem Kopf entschieden werden, was für dein Kind das Beste ist, nicht während du noch alles verarbeitest.

Das habe ich ihm auch schon gesagt. Aber Zeit wird mir nicht gegeben .. für ihn heißt es , das wenn er den Sohn ignoriert, gibt er mir Zeit. Was aber nicht so ist sondern damit macht er mir Druck das ich mich mal entscheiden soll sonst trifft er wegen mir den Sohn nicht mehr und Zack bin ich die blöde. 😥

Schau mal nach einer schwangeren Kur. Hab gelesen so etwas gibt es auch. Einfach mal zum ausspannen und da gibt es auch Leute mit denen man reden kann. Vg

Hi. Er kümmert sich schon schlecht um seinen großen Sohn. Oder wieso muss der in einer Pflegefamilie wohnen und kann nicht bei ihm wohnen. Es hat gute Gründe auch wenn man sich als Paar gut versteht dem anderen kein Sorgerecht zu gewähren 😉

Top Diskussionen anzeigen