33 ssw. wem sein Baby ist auch so ruhig

Hallo,
ich bin ende 33 ssw. Und mein kleiner is die ganze Woche schon sehr ruhig. Spüren tu ich ihn schon aber nur so zart also kein richtiges Boxen wie sonst. Am Montag war ich beim Ultraschall da war alles in Ordnung. Hatte aber Dienstag bis Donnerstag fast den ganzen Tag wehen alle 3-5 min. Wehenhemmer nehme ich schon seit über einer Woche.
Bin mir jetzt so unsicher ob ich morgen ins kh soll und schauen lassen soll oder bis Dienstag warte da hab ich Vorsorge bzw ctg.
Es ist halt so ungewohnt ihn fast die ganze Woche so schwach zu spüren.
Nachts ist er eigentlich immer aktiv aber da ist im Moment alles ruhig.
Kann mich jemand beruhigen...

Ich bin seit gestern in der 34. Ssw und spüre meine kleine seit einer Woche auch weniger meine Hebamme sagt das sie zu der Zeit wohl wieder einen Wachstumsschub hat. Ich denke solange du es zwischendurch spürst wird alles ok sein. Aber wenn du sicher gehen willst fahr lieber zum Arzt und lass es abklären lieber einmal zu viel hin als zu wenig 🍀😊

Ich bin auch in der 33 ssw und die kleine ist auch ziemlich ruhig, dabei hoffe ich, dass sie sich ein bisschen mehr bewegt und endlich den Kopf nach unten bekommt 😅

Ich hab meine Maus auch genau in der 33ssw 5 Tage oder so kaum gespürt. Hatte dann auch einen Beitrag hier verfasst. Am 6. Tag war alles wie gewohnt bzw noch heftiger die Bewegungen. Sie hatte wohl nen ordentlichen Schub, was man auch an meinem Bauch sehen konnte. Wird alles gut sein, aber wenn du Angst hast lass es abklären.
Lg meryem 35ssw

Top Diskussionen anzeigen