38ssw , Mumu 2 cm , Blut

Hi Mädels,
Ich war heute zur Kontrolle und mein Mumu ist 2cm. Sie hat mit den Fingern noch etwas nachgedehnt, seitdem hab ich etwas SB und es zwiebelt ganz schön da unten.

Ist mein 2.
mein Sohn wurde ET + 10 eingeleitet , von daher bin ich unerfahren , wenn’s natürlich los geht.

Meint ihr , es ist bald soweit ?? 🍀🍀

1

Das es blutet nachdem daran herum manipuliert wurde ist normal, ist ja alles gut durchblutet. Es kann losgehen, kann sich aber auch alles nochmal beruhigen. Aber Dein Zwerg hat ja auch noch etwas Zeit 🤗

2

In meiner Letzten Schwangerschaft wurde eine Eipolablösung/ Eipollösung in der 38ssw vorgenommen. Es hat 3 Tage lang geschleimt und geblutet aber meine Tochter kam erst 40+2 ssw zur Welt. Kann los gehen muss aber nicht...wenn noch Wehen dazu kommen, dann wäre es ein Zeichen für mich. Aber selbst da gibt es einige die wieder Nachhause geschickt wurden, weil die Wehen zu Schwach waren. Mach dich nicht verrückt...genieße es noch🤗 und alles Gute für die Geburt🍀

3

Bei mir wurde an 39+0 ein bisschen aufgedehnt nachdem ich schon lange Wehen hatte und sich einfach nichts tat, ich hing auch bei 2-3cm . Es war extrem schmerzhaft und mein Schleimpfropf ging dann ab und es blutete und 3 Stunden später ging es los. 12 Std später war meine Tochter da. Aber ich hatte ebend schon die ganze Zeit Wehen und das wurde dann verstärkt.

Alles Gute dir.
LG Loreley mit Prinzessin 3J und Babybruder im Bauch 35+3

Top Diskussionen anzeigen