Jammerpost de Luxe 40.ssw

Boah Mädels.......
Ich bin gerade so genervt 😫😫😫 Ich bin ab heute in der 40.ssw und unser Nikolausi hat sich nochmal schööööön bei Mami eingekuschelt....
Jaaaaa, ich weiß, er hat noch 1 Woche, aber ich bin so mega ungeduldig heute....
Liegt vielleicht auch daran, dass ich den ganzen Tag schon allein bin und...ach keene Ahnung ... nerve mich glaube ich selber 😅
Mittwoch dachten wir echt es geht los... mir gings total dreckig.... hatte auch ordentlich Schmerzen .... tja.... Donnerstag war alles weg...
Schnauf....
Keine Ahnung was ich mir mit meinem Beitrag erhoffe, habe selbst nicht mit meiner Ungeduld zum Ende hin gerechnet.

Mein Mumu war Dienstag noch zu und Köpfchen nicht mehr abschiebbar... ob der gmh noch steht werde ich wohl nie erfahren... er hat nicht danach geguckt.... nächsten Dienstag ist nur ctg...

Bin genervt 🙈🙈🙈🙈

Vielleicht hat jemand Lust sich mir anzuschließen 😅😅😅

1

Ich bin heute in der 39 ssw und kann es auch kaum abwarten.
Ich hoffe ja das es dieses Wochenende los geht weil meine große heute in der Schule schläft und morgen bei der Cousine.
Aber mir geht es glaub auch zu gut. Vorwehen hab ich keine und auch der Bauch ist nicht gesenkt.
Meine kleine kann ich auch noch ewig tragen und es geht mir super.

2

Das ist ja das schlimme. Es geht uns zu gut und unsere Ungeduld wird sicher nicht belohnt 😅😅😅

22

Hey wir beide sind ja gleich weit. Habe gestern abend ein bisschen was vom schleimpfropf verloren und bin dann mega nervös geworden. Ich möchte doch so gerne ein dezemberkind. Hoffe ich halte noch den tag durch. Hatte die Nacht auch mensartiges ziehen zwei mal über einen längeren Zeitraum. Aber so wie ich das hier lese kann das noch über tage gehen. Lg

weitere Kommentare laden
3

Ohhhh 😭 hier ähnlich! Bin aktuell 39+5 und habe seit 2 Wochen fast täglich extrem schmerzhafte Senkwehen. Aber es tut sich garnichts! Mein Sohn kam 9 Tage später und ich dachte, dieses Mal werde ich vielleicht verschont. Habe keine Kraft mehr und leide total, weil alles schmerzt! Heul heul 😂

4

Aaahhhhh, du Arme 😫😫😫😫 das ist ja echt fies.... 2 Wochen schon senkwehen😫😫😫😫 versuchst du irgendwie die Wehen anzuregen?

5

Hier ist noch jemand, der sich euch anschließen will.
Komme heute Nacht in die 39. SSW.
Habe vor 13 Tagen den Pfropfen verloren.
Seitdem auch immer wieder Wehen. Bauch ist ebenfalls gaaanz weit unten.
Tut sich was?!? Natürlich nicht.😤
Am Montag habe ich einen Termin im Krankenhaus wegen US, Blutentnahme und CTG.
Es ist unser erstes Kind. Dementsprechend sind wir auch extrem ungeduldig.

LG Sternenkind19 mit ⭐ im ❤️ und Baby Boy inside 37+6

7

Vom Propf ist bei mir weit und breit nichts zu sehen...
Ins Krankenhaus muss ich erst bei 41+0 wenn sich bis dahin nichts getan hat.... find ich auch komisch...

Das erste Kind, ist ja spannend 🥰 bei mir ist es das 2. Aber mein Sohn ist gerade nicht da 😅

9
Thumbnail Zoom

P.S. Ich passe in keine Schuhe mehr rein...😭

weitere Kommentare laden
6

Ich jammer gerne mit 😂
Ich habe am 7.12. Termin und hatte gestern Nacht das Gefühl das es los geht... heute morgen war dann nichts mehr 😫

Und jeder sagt dann auch noch: "Du hast es ja bald geschafft."
Ich kann es nicht mehr hören 😉😂

8

Jaaa... so ein blöder Spruch, wa? 😡

12

Ich jammere gerne mit 😅
Ich bin heute bei ET+3 und es tut sich nix. Habe zwar immer mal wieder Wehen aber die hören immer wieder auf. 🤦‍♀️
Glaube dem Kleinen ist es zu kalt 😂
Habe vorhin Milchreis mit viel Zimt gegessen. Hoffentlich kommt der Kleine die Tage. Muss morgen wieder ins KH zur Kontrolle. Dort wird über eine Einleitung gesprochen da er auf gute 4 Kg geschätzt wird, wenn nicht sogar mehr 😳😓

13

Ach man... ich hoffe du kommst um eine Einleitung rum 😕
Es gibt doch so viele Hausmittelchen. Haste alles schon durch? 😅

16

Ich hoffe auch das es zu keiner Einleitung kommt. Ich habe noch nicht alles durch. Aber schon einiges ausprobiert. Ich versuche auch entspannt zu bleiben 😁

14

Ich mach mit 😅 bin heute 39+5 und viele Vorboten sind da nur mein Kind nicht 😆🤷🏼‍♀️
Ich mache vieles um Wehen anzuregen, aber ich glaube, dass die Babys selbst entscheiden wann sie bereit sind und da kann man noch do viel Zimt und Ananas essen und baden gehen oder Treppen laufen 🤔

17

Bei meinem Sohn hat sex sehr gut geholfen 😂 es hat Spaß gemacht und am nächsten Morgen ging es tatsächlich los er kam dann nach 32 Stunden spontan zur Welt genau auf dem Geburtstermin 😊💞

18

Habe mein Becken danach hochgelagert und so bin ich auch eingeschlafen 😇

weiteren Kommentar laden
15

Bin seit heute in der 39. Woche mit dem ersten Kind. Ich habe echt keinen Bock mehr, obwohl ich mich eigentlich nicht beschweren dürfte. Keine wassereinlagerungen, kein schlimmes Sodbrennen, ich kann gut schlafen. Hatte vor zwei Wochen mal schmerzhafte wehen, seitdem aber nur noch übungswehen, wenn ich ne weile zu Fuß unterwegs bin. Außerdem bekomme ich am Ende des Tages üble Rückenschmerzen. Grundsätzlich geht es mir gut, aber ich bin einfach so ungeduldig. Und selbst ohne schlimme Beschwerden ist es einfach anstrengend. Der Bauch ist immer im weg und ich watschle nur noch durch die gegend. Und dann sagen immer alle, das Kind entscheidet, wann es kommen will. Ich weiß es ja, trotzdem wünsche ich mir, dass es am besten gestern los geht. Wenn ich mir vorstelle, es könnte noch vier Wochen dauern, wird mir ganz anders.

19

Ich erwarte auch einen Nikolaus.... ich hoffe so er kommt eher.
es geht mir nicht mal wirklich schlecht, aber ich hab einfach keine Lust mehr und will mein Baby im Arm halten... nicht bald, sondern jetzt 😑

Hatte heute Kontrolle - Kopf ist schon lange im Becken, aber es hat sich nun doch nochmal etwas gedreht... bislang SL1, jetzt SL2, Rücken zu meinem Rücken...
Gmh vor 10 Tagen 1cm, MUMU fingerkuppendurchlässig, von heute hab ich keine Werte.

Es sticht in der Vagina und an der Symphyse, zwischendrin hab ich Wehen im Bauch und/oder im Rücken, kann den Urin nicht mehr richtig halten und hab ordentlich Druck nach unten, aber richtig losgehen will es trotzdem nicht... 😣😥

21

Klingt ja schon recht vielversprechend bei dir.
Vielleicht geht es ja zeitnah los 🥰🥰 ich drück dir die Daumen.

25

Es kann aber echt alles oder nichts bedeuten. Ich kann jetzt noch 3 Wochen vor mich hinwehen und du bekommst dein kleines bereits heute... das ist das gemeine 😣
ich sag mir ja trotzdem immer... rausgekommen ist jedes irgendwann 👍🏼🥰

23

Hey ;) vielleicht hilft dir dieser Gedanke:

Mein Kind braucht noch länger und ich kann ihm die Zeit geben. Ich will das Beste für den Zwerg und das biete ich auch
Bis zu 2 Wochen nach ET ist ja alles im Normbereich ;) der ET liegt ja in der Mitte von 4 Wochen Toleranz 50%kommen davor und 50%danach. Also alles Gut.
Versuche Kraft zu tanken und es dir so gut wie möglich gehen zu lassen!

Bald ists vollbracht und dein Schatz in euren Armen. - sie es so: so nah wie jetzt seid ihr euch nie wieder 😉

26

Das stimmt, da hast du recht 🥰🥰 blöde Ungeduld 😅😅🙈

Top Diskussionen anzeigen