Fruchthöhle sitzt ungünstig?!

Hallo zusammen,

Ich war gerade beim FA (bin heute 5+0) und der Arzt musste sehr lange die Fruchthöhle suchen. Gefunden hat er sie dann an einer, wie er meinte eher ungünstigen Stelle. Sie sitzt ser weit links direkt vorm Eileiter. Er meinte es kommt jetzt drauf an in welche Richtung das Ganze wächst. Wenn es in die Gebärmutter wächst wäre alles fein, wenn es Richtung Eileiter wächst soll ich auf eine Fehlgeburt bzw. OP einstellen.

Hat jemand von euch Erfahrungen damit? Ich schätze ich sollte mich auf den worst case einstellen 😥

Empfehlungen aus unserer Redaktion

Hey meine Liebe . Leider kann ich dir dazu nicht viel sagen .

Allerdings nur soviel , gehe bitte nicht gleich vom schlimmsten aus. Gerade am Anfang einer Schwangerschaft kann noch sooooo viel passieren.
Immer positiv denken . Bitte ❤

Wann sollst du wieder hin??

Lg und alles gute

Am Dienstag 😕

Denke bis dahin positiv okay . Wie gesagt gerade am Anfang passiert ganz viel beim wachsen etc

Ich drücke dir die Daumen und kannst uns ja auf dem laufenden halten

Danke werde ich

Hallo,

Ich war gerade beim Arzt. Alles ist super, schön mittig in der Gebärmutter wo es hin soll 😍

Hier war neulich jemand mit dem gleichen Thema. Da ging es gut.
Die Schwerkraft ist auf deiner Seite!
Drücke die Daumen!

Oh wirklich, weißt du noch wann ungefähr? Würde den Beitrag gerne suchen.

Puuhhh.. bestimmt 4 Wochen her.

Danke, ich suche mal. Du machst mir wars Hoffnung!

https://m.urbia.de/forum/2-schwangerschaft/5313345-ssw-6-liegt-in-der-rechten-tubenwinkel

Dank dir!

Top Diskussionen anzeigen