Wer hat Erfahrung mit Umstandskleidung? Suche Rat 🎀

Hallo ihr lieben,

Ich bin zum ersten Mal schwanger. Zwar erst in der 6 SSW aber schon immer pummelig und meine Hosen sind knapp bemessen :)
Jetzt dachte ich mir ich schau schon Mal nach neuen Hosen damit es auf Arbeit nicht peinlich wird oder die Hosen drĂŒcken.
Bei h&m hab ich gesehen dass sie so Stoff bis ĂŒber den Bauch haben. Aber bei anderen Hosen hab ich das nicht gesehen.
Ist dieses Stoffteil wichtig bzw ist es gut es zu haben?
Und sollte ich gleich 1 -2 GrĂ¶ĂŸen grĂ¶ĂŸer kaufen oder bleiben die Beine gleich ..nur der Bauch wĂ€chst?
Also ich trage normalerweise GrĂ¶ĂŸe 40/42.
Und die letzte Frage, kann jemand gĂŒnstige Umstandsmode empfehlen? Bei h&m sind manche Hosen ja 40-50 euro. Mein Freund kann finanziell nichts beisteuern, da er nur 650 euro verdient (er studiert noch).
Ich wĂŒrde gerne pro Hose ca 20-25 euro ausgeben und Oberteile auch so ungefĂ€hr.

Wie viel Kleidung habt ihr euch gekauft? Und wie viele Monate kann man eine GrĂ¶ĂŸe tragen?

Danke fĂŒr die Tips!

Liebe GrĂŒĂŸe

Lillybear

1

Hallo,

Also die Umstandsmode ist so gestaltet, dass du deine normale GrĂ¶ĂŸe weiterhin tragen kannst. Das mit dem Stoff am Bund finde ich persönlich sehr angenehm, da es den Bauch schön warm „einpackt“ und die Hose nicht rutschen kann. Also eine sehr bequeme Sache 😅. Ich habe selbst viel bei H&M gekauft oder einfach gebraucht bei Mamikreisel. Kann ich dir nur empfehlen. Oftmals findest du da auch Kleidung, die gar nicht oder selten getragen wurden 😊. Und jede Menge Dinge fĂŒr dein Baby. Ansonsten habe ich mich such schon im Schrank meines Mannes bedient und eine Fleecejacke von ihm ist bis MĂ€rz mein Eigentum 😂.

Ich hoffe ich konnte dir etwas helfen.

Viele GrĂŒĂŸe
Tine

2

Schau doch mal Ebay Kleinanzeigen oder Mami Kreisel

da gibt's viele Neuwertige Kleidung :)

Ich habe viel bei H&M gekauft fĂŒr 20-25€

3

Huhu,
also ich liebe die Hosen von H&M und trage auch keine anderen wegen dem hohen Bund.

Ich trage 42 schon von Anfang an und sie passen mir auch bisher immer noch super (35SSW). Habe aber auch nicht sonderlich viel zugelegt.

Ich kann dir Mamikreisel empfehlen, da wirst du bestimmt fĂŒndig bei gebrauchten Hosen!
LG

4

Hallo!
Ich habe nur Hosen, die ĂŒber den Bauch gehen, darum kann ich dir dazu keinen Vergleichswert geben. Bin aber zufrieden mit denen die ich hab!
Ich trage jetzt in Woche 29 noch die gleiche GrĂ¶ĂŸe - sicherlich ist das aber auch unterschiedlich.
Ich habe mir 1 Hose neu bei limango im Angebot bestellt und sonst alles gebraucht gekauft (Mamikreisel und BabyflohmÀrkte)
Viel Spaß beim shoppen!

5

Ich kann dir auch empfehlen bei mamikreisel zu bestellen. Das mit der GrĂ¶ĂŸe wirst du dann sehen, ich habe meine GrĂ¶ĂŸe gekauft und bin damit die gesamte schwangerschaft gut ausgekommen. Ich habe aber auch fast nur am Bauch zugenommen, nicht bzw. kaum an den Beinen. Ich habe eigentlich nur Hosen gekauft und zwei Kleider. Meine Oberteile sind sowieso alle recht weit geschnitten. Habe aber den Fehler gemacht, bei h&m schwangerschaftsshirts zu kaufen. Die gĂŒnstigsten im Doppelpack waren mir schon im 5. Monat zu klein. Also grundsĂ€tzlich haben sie gepasst, aber es war viel zu wenig Stoff am Bauch, sodass man immer den gummibund der umstamdshose gesehen hat, was ich echt unschön finde.

6

Normal passt dir deine GrĂ¶ĂŸe auch weiter. Aber wenn du viel zulegst in der Schwangerschaft wird es eng. Ging einer Freundin von mir so.
C&A hat gute Preise wenn es neu sein soll. Ansonsten kommst du mit eBay oder Mamikreisel gĂŒnstig weg. 2 Hosen reichen eigentlich.
Ich finde das Bauchband angenehm.
H&M Jeans haben zudem einen super Schnitt. Ich liebe sie. Aber meine war durch nach einer Schwangerschaft. Ich musste neue kaufen jetzt.
Falls du Leggins und Long Shirts im Schrank hast bzw gerne Rocke trÀgst kommst du mit sowas normalerweise sehr sehr weit.

7

Hallo, ich bin zwar sehr schlank (auch vor der Ss) aber mein Bauch ist förmlich explodiert.

Ich habe die GrĂ¶ĂŸe genommen die ich immer trage, umstandshosen sind echt eine super Erfindung....wobei es mir jetzt nach einem halben Tag in den Hosen trotzdem unbequem wird, dass liegt aber daran das ich mich jetzt zum Ende hin eh kaum noch richtig bewegen kann.

Ich habe drei Hosen bei H&M gekauft allerdings waren diese reduziert.
Ansonsten gibt es bei Lidl.de sehr gĂŒnstige aber leider auch schnell ausverkaufte umstandsmode. Dort habe ich z.b alle meine Oberteile gekauft fĂŒr sehr wenig Geld und gleich in Doppelpack.
Bei Bon Prix gibt es auch sehr viel Auswahl.

Viel Spaß dabei

8

Also ich habe auch alle Hosen von H&M und bin damit total zufrieden.
Hab normalerweise GrĂ¶ĂŸe 38/40 und das passt jetzt noch immer. Das BĂŒndchen find ich such total angenehm weil der Bauch - insbesondere Webber grösser wird - darin schön „eingepackt“ ist.

Aber ich wĂŒrde die Sachen von H&M nicht im Laden sondern online und im Sale kaufen. Da sind sie wesentlich gĂŒnstiger. Habe fĂŒr meine Hosen nun 13 - 20€ dort bezahlt.

EBay Kleinanzeigen ist auch eine gute Alternative. Allerdings kann man es da natĂŒrlich nicht anprobieren und / oder umtauschen.

9

Ich hĂ€tte zwei kurze und zwei lange Hosen, vier Pullover, ein Kleid und eine Leggins. Damit kam ich gut ĂŒber die Runden. Und einen Umstandspyjama. Fand ich erst mega ĂŒbertrieben, aber gegen Ende hin war er so wichtig fĂŒr mich. 😅
Ich hatte eine lange Hose mit Bauchband und eine Hose ohne und am liebsten war mir die mit dem Band. So schön kuschelig, nix kann runter rutschen und es passt sich immer perfekt an. Ich hab alles bei H&M und C&A gekauft bis auf die Leggins, die war aus dem Internet.

Top Diskussionen anzeigen