Schluckauf normal? đŸ€” 35. SSW

Hallo zusammen,

Bin in der 35. Woche und mein Baby hat ziemlich oft Schluckauf (1-3 mal am Tag) und es kann manchmal schon 10-15 Minuten dauern bevor die weg sind. Ich habe irgendwo im Internet gelesen dass hÀufiger Schluckauf nach der 32. ein Problem mit der Nabelschnur andeuten kann. Allerdings glaube ich nicht dass es wirklich ein Problem ist. Mein Baby war sonst immer bei US Untersuchungen gesund und gut versorgt (nur liegt er in Querlage aber dass ist eine andere Geschichte).

Gibt es bei Schluckauf ĂŒberhaupt einen Grund zur Sorge? Danke im Voraus fĂŒr eure Meinungen/Erfahrungen!

1

Hey, davon hab ich noch nie gehört. Mein Stand ist, dass Schluckauf eine Vorbereitung zur Atmung ist und daher sogar sehr wichtig?!

2

Ich bin in der 34.ssw und die Kleine hat auch oft und manchmal auch recht lang Schluckauf. Von den anderen Ss kenne ich es ebenso und meine auch, dass es Atmen ĂŒben ist.

3

Hey :)
Das ist völlig normal. Meine kleine hatte das auch. Manchmal sogar 5 mal am Tag und dann immer mindestens 15-20 Minuten 🙄😂

4

Hi,
Ich bin in der 34.ssw und mein Kleiner hat so 2-5 Mal tÀglich Schluckauf, dauert auch oft 10-15 min. Hab mich auch schon gefragt, ob das normal ist. Hab meinen GynÀkologen letztes Mal darauf angesprochen und nicht wirklich eine Antwort bekommen. Zumindest hat er aber auch nicht besorgt gewirkt.

5

Hallo, ich kenne mich damit nicht gut aus, aber meine hatten auch immer oft Schluckauf...
Übrigens kannst du die QL vielleicht mit der indischen BrĂŒcke Ă€ndern, hat bei mir zumindest geholfen beim Zweiten, dass sie gerne noch bis 36. SSW in alle Richtungen gedreht hat. Ich habe mich dann immer schön 10-20 min hingelegt, zwei dicke Kissen unter den Popo getan und so den Rumpf schön hochgelagert. Sollte nur jemand dabei sein, falls einem schwindelig wird oder du selber nicht mehr da raus kommst xD
Wegen der Schwerkraft drehen sich die Babys oft mit dem Kopf nach unten. Habe das zig Mal gemacht, da sie sich oft gedreht hatte... QL ist echt belastend... lg

6

Meine FA sagte, es wĂŒrde gut sein, wenn das Kind mehrmals tĂ€glich Schluckauf hat. So werden die Atemwege trainiert, irgendwie muss es das ja machen, wenn nicht mit der Atmung selbst. Es wĂ€re eher bedenklich, wenn dein Baby so gut wie nie welchen hĂ€tte. Also kannst du sicher sein, dass sich alles richtig entwickelt, solange dein FA keine AuffĂ€lligkeiten entdeckt hat. :)

Liebe GrĂŒsse

7

Vielen Dank euch allen! Manchmal liest man im Internet echt blöde Sachen 🙈 aber ich bin nun beruhigt dass der kleine mit Schluckauf völlig normal ist. ❀

Top Diskussionen anzeigen