Könnte das eventuell Anzeichen einer Mehrlingsschwangerschaft sein?

Hallo ihr lieben,
Ich habe heute an ES+6, laut Kalender App mit Nachmittag Urin leicht positiv getestet. Das Ergebnis kam schon nach 1 Minute... es kann natürlich sein, dass ich meinen Eisprung viel früher hatte daher heute der leicht positive sst.
Nun zu meiner eigentlichen Frage.. hat jemand von euch eine Mehrlingsschwangerschaft und ähnliche Erfahrung wie ich gemacht? Also könnte es sein, dass ich eventuell mit Zwillingen schwanger bin, weil ich es schon ziemlich früh finde für ein positives Ergebnis und ich auch nur auf die Idee kam zu testen, weil ich seit über einer Woche extreme brustschmerzen habe. Normalerweise hab diese Brust schmerzen immer nur kurz vor der nächsten Periode. Wie gesagt es war mit Nachmittag Urin und ein Test der egtl erst ab Fälligkeit der Periode verwendet werden soll. Danke schon mal im Voraus. :)

1

Bin mit Zwillis schwanger und hatte sehr hohe HCG Werte.
Aber ES+6 kann ich mir echt schwer vorstellen. Ich denke, dass dein ES früher war.

3

Ja ich denke auch das mein Eisprung dann wahrscheinlich schon früher war und ich errechnen meinen Eisprung auch nicht. Meinst du es könnten trotzdem Zwillinge sein? Wie war das denn bei dir? Hast du vllt schon vorher was geahnt oder hat dir der FA dann erst gesagt das es Zwillinge sind?

7

Kann natürlich trotzdem sein, dass es Zwillinge sind. Aber das wird man am Test nicht ablesen können.

Also, ich hatte ne Vorahnung. Hatte aber auch eine Insemination und der Arzt sagte, dass ich eine 10% Chance auf Zwillinge habe. Und als ich ab ES+6 anfing jeden Morgen zu spucken, habe ich zu meinem Mann gesagt, dass ich schwanger bin mit Zwillingen 😂 war mir irgendwie ziemlich sicher. Schwangerschaftstest hat ab ES+9 hauchzart angezeigt (10er)

2

Hi
Also ne Bekannte von mir ist auch mit Zwillingen schwanger und hat erst 3 Tage nach NMT positiv getestet und das auch nur gaaaaanz zart.

Achso und das es eine mehrlingsschwangerscahft ist hat man bei ihr erst in der 12.woche entdeckt 😂

Aber wenn du schon über eine Woche Brustschmerzen hast wird dein Eisprung schon eher gewesen sein,denn das wäre ja noch vor dem Eisprung gewesen.
Ich denke du wirst schon weiter sein als Es+6

Lg und alles Gute

4

Okay krass ... Wahnsinn.

Vielen lieben Dank für deine Antwort :)

5

Hallo, Zwillings Schwangerschaft wirst du anhand des Tests nicht erkennen :) alles Gute

6

Ich glaube auch, dass das nicht auf eine Mehrlingsschwangerschaft hinweist.
Ich habe an Es +10 das erste mal ganz zart positiv getestet.
Bei mir war der hcgwert auch etwas höher. Aber selbst da hat mir der Arzt nichts bezüglich einer eventuellen Mehrlingsschwangerschaft gesagt, ich habe es dann in der 10. Woche beim ersten Termin erfahren. ☺️

Top Diskussionen anzeigen