Zervixinsuffizienz mit Trichter 27 ssw

Hallo ihr Lieben!

Vor 2 Wochen wurde bei mir ein verkürzter Gebärmutterhals festgestellt. Von traumhaften 5 cm ist er leider auf 3.3 cm mit Trichter gesunken. Sollte mich Zuhause schonen. Eine Woche später hatte ich ein komisches Gefühl und bin zum FA. Gebärmutterhals auf 2.5 cm, Trichter größer. Nun also KH. Keine Ahnung wie lange. Wehen habe ich keine, hänge trotzdem am Tropf. Hat jemand Erfahrung mit dem Thema? Wie lange habt ihr gelegen ?
Liebe Grüße

Hi,

Meine Zimmernachbarin hier im KH hat einen verkürzten GmH (0,5 cm) mit Trichter. Sie ist mit Zwillingen schwanger und muss bis zu 34. Ssw hier bleiben (momentan ist sie in der 29. ssw ). Wir sind schon 3 Wochen hier.

LG Claudi mit BabyBub inside 💙 ( 26. Ssw)

Warum musst Du im KH liegen?

Eingeliefert mit Blutungen und vorzeitigen Wehen. Inzwischen ist soweit alles gut, aber es wurde ein großes Hämatom in der Gebärmutter entdeckt.

Daher muss ich mindestens bleiben bis es weg ist.
Weil hier für den Notfall auch eine sehr gute Kinderstation vor Ort ist.

LG Claudi

Dann wünsche ich Dir alles Gute, liege auch seit 26+0 mit Plazentainsuffizienz.
Bin jetzt 28+2
Liebe Grüße

Ach herje 😥! Dann Dir auch alles Gute❤!
Wir sind alles Kämpfer! Auch unsere Zwerge 💪!

Wir schaffen das!🍀

LG Claudi

Ja, das schaffen wir 🍀👍!
Danke Dir!

Hallo,

Ich lag etwa zu der Zeit mit 1,2cm etwa 6 Tage im KH. Seitdem darf ich mich zuhause schonen. Habe einen Pessar bekommen und nehme utrogest. Damit ist es nun seit 4 Wochen stabil.

Alles Gute

Hey,

hatte in der letzten ss ab der 29ssw nur noch 5mm plus großem Trichter. Lungenreife, Wehenhemmer, Antibiotika (hatte eine bakterielle Vaginose, die das ganze wohl ausgelöst hat) und 2 Wochen im Krankenhaus. Dann habe ich mich selber entlassen. Bis 34+0 konsequent gelegen. Ab dann wieder gelaufen. Gekommen ist die Kurze am ET.

Alles Gute

Das ist doch echt ne komische Diagnose... man spürt nicht wirklich was... es geht einem gut und trotzdem muss man ins KH.. also zumindest kommt mir das komisch vor. Und 2.5 ohne Wehen klingen für mich auch gut ... naja.. drücke allen die noch liegen die Daumen

Naja, die 2,5cm sind grenzwertig. Problematisch ist allerdings das er sich bei dir immer weiter verkürzt hat. Wurde ein Abstrich genommen? Warte einfach ab ob es sich stabilisiert. Dann kannst du ja auch nach Hause und da rum liegen ;)

Top Diskussionen anzeigen