Schamlippe dick und blaue ‚Flecke‘? Was ist das? 😳

Hallo, seit einer Weile ist meine eine Schamlippe irgendwie angeschwollen, ich dachte erst es liegt eben am vermehrten Druck und eventuell Reizungen da ja doch alles eng ist, egal wie toll die Umstandsmode ist.

Ich bin morgen beim Arzt und lasse das abklären, aber ich mache mir jetzt total die Sorgen, weil ich nicht weiß, was das ist. Kennt das jemand? Ich habe die Flecken erst heute bemerkt.

Danke 🙏

Hallo!

Das klingt, als hättest du Krampfadern.

LG

Ich hab eben noch gegoogelt und darauf bin ich auch gekommen 😏 weil Jucken tut es nicht und da es einseitig ist, scheint es keine Infektion zu sein (Laienwissen). Würde auch passen, habe heute an der Seite am Oberschenkel ebenfalls dicke Adern entdeckt. 🙄 mal sehen was der Arzt sagt. Das viele im Büro sitzen hat sicherlich nicht geholfen.

Ja, es sind Krampfadern. Jetzt gibts kompressionsstrümpfe 😫🙈🤷🏼‍♀️

Ist doch super, wenn du die jetzt bekommst!
Ich bin ein großer Fan von den Dingern. Und jetzt übern Winter sind die ja von der Wärme her auch ganz nützlich!

LG

Ja, im Winter wird’s sicher halb so wild. Ich hoffe die kommen schnell, an Bürotagen kann ich die gut gebrauchen!!

Hab in einer App gelesen das in der ss bis zu 50% mehr blut durch den körper fliesst dadurch werden adern sichtbarer und stärker 🙈

Ich weiß ja nicht, wo genau du die blauen Flecken hast. Ich habe auch blaue Flecken auf den Venushügel.. das sind Dehnungsstreifen, da durch Wassereinlagerungen bei mir alles zu schnell gedehnt wurde..

Du hast es ja schon geschrieben, Krampfadern... Ich bin auf jedenfall Leidensgenossin, habe die auch.
Das einzig positive, sie gehen danach wieder komplett weg. Zum Glück! Durchhalten, zum Glück haben wir die kalte Jahreszeit.

Mir war gar nicht bewusst, dass man die da haben kann 🙈 aber immerhin nichts gefährliches - ich hoffe die Kompressionsstrümpfe helfen, aber die müden ja erst gefertigt werden.

Top Diskussionen anzeigen