40.SSW dauerhaftes ziehen im Bauch

Ihr Lieben.
Bin heute bei 39+2 und habe seit gestern Abend dauernd ein ziehen und Druckgefühl im ganzen Bauch. Dazu kommen ab und an heftiges ziehen im Rücken und unterleib.
Laut FÄ heute nur minimal was auf dem CTG, MuMu weich aber zu, GmbH stabil, allerdings etwas wenig Fruchtwasser.
Maus bewegt sich fleißig.
Kennt das einer von euch, geht's bald los?

Hört sich nach wehen an. Vielleicht magst du ja mal in die Wanne gehen,?

Wanne geht leider nicht, da nicht vorhanden.
Habe mal in der Dusche warmes Wasser über den Bauch laufen lassen und es wird dadurch eher mal unangenehmer. Weg geht's dwfitov dadurch nicht.
Mich irritiert ja nur das das so gar nicht mal weg geht zwischendrin, so eh Grunddruck ist quasi immer da.🤪🤔

Mir geht es seit gestern genau wie dir... Habe heute den Schleimpropf verloren. Ich denke nun hilft nur abwarten 😬

Schleimpropf ist noch da, zumindest hab ich nix anderes gemerkt. Ist halt beim ersten Kind komisch, weil man halt nicht weiß, wie sich das alles anfühlt, Wenn's losgeht.😅🥴

Ja genau... 😏 Es ist auch mein 1. Kind! Wünsche euch allen viel Kraft und eine hoffentlich schöne Geburt! 😬

Ich kugel auch rum bin heute 39+1 🎉 mein Befund ist schon 2 Wochen geburtsreif 2-3 vm offen .. aber noch keine richtigen wehen in Sicht. harter Bauch ziehen zappen ja aber noch nichts schmerzhaftes. drücke die Daumen wir schaffen das 😃😍

Top Diskussionen anzeigen