Ellevit oder femibion ..?

Kennt sich jemand aus und kann mir sagen was besser ist? Bei unsrer Tochter habe ich auf femibion geschworen, jeder sagte das ist das beste, jetzt nehme ich ellevit da ich es doof fand das es bei femibion kein Kombi Produkt "Kinderwunsch& ss" mehr gab.

So nun bin ich frisch schwanger und überlege wenn ich neue bestellen muss was den besser ist🤗🤷🏼‍♀️

1

Ich nehme Folio forte. Ist viel preiswerter. (War zwar nicht deine Frage...) Da ist auch weniger drin an Vitaminen und Mineralien, aber wenn man keinen bestimmten Mangel hat, nimmt man alles andere durch eine ausgewogene Ernährung auf.😊

2

Aber da wird die Folsäure nicht so gut vom Körper aufgenommen hab ich mir sagen lassen. Und gerade das ist ja so wichtig

3

Soweit ich weiß, braucht der Körper Vitamin B12 um Folsäure aufzunehmen und das ist ja neben Jod und Vitamin D auch in Folio forte drin.
Hab das mit meiner Hebamme besprochen und sie sagte, dass es vollkommen ausreichend ist.🤷‍♀️
Dachte ich erwähne das Präparat nur mal, weil es kostengünstiger ist😉 man nimmt die ja recht lange, da macht das ja einen Unterschied auf Dauer.

weiteren Kommentar laden
5

Haben beide eine sehr gute Marketingabteilung. Ansonsten tut sich da nicht viel.

Tatsächlich reicht Folio bis zur vollendeten 12ssw. Wir haben in Dtld keine Mangelzustände. Es gibt Studien darüber, die zeigen das es ungesund ist diese ganzen Vitaminpräparate zu nehmen, wenn kein Mangel vorliegt. Viele Vitamine können vom Körper gar nicht aufgenommen werden. Lass ein großes Blutbild beim Arzt erstellen und für das Geld das du für den Schrott sparst kaufst du dir was schönes.

Alles Gute

6

Huhu, ich habe bis ende 12. Das folio forte genommen und ab der 13.ssw femibion🤗.

LG Manja mit 3 ⭐, 2 Kids an der Hand und baby 20.ssw inside.

7

Ich habe bei meinet ersten Schwangerschaft femibion genommen..
Und die nächsten 3 Schwangerschaften folio forte..
Ich bin zufrieden auch mit dem günstigen produkt..

8

Ich hab femibaby genommen
Viel günstiger und das gleiche drin

9

Ich nehme das femibion. Eigentlich aus Gewohnheit. Hab es in den ersten 2 Schwangerschaften auch genommen.

10

Huhu, ich nehm Elevit und bin sehr zufrieden damit. Meine FA hat es mir auch empfohlen als sie Ss festgestellt wurde, also bin ich dabei geblieben :)

Liebe Grüße und alles Gute :)

11

Hallo
Ich habe die Inhaltsstoffe verglichen und empfinden dass in Elevit mehr und für meinen Bedarf sinnvollere Dosierungen enthalten sind (Ich esse zum Beispiel nicht oft Fisch und vertrage Magen-Darm mäßig nicht sehr viel Obst und Gemüse). Mir ist es zwischendrin ausgegangen, da habe ich geschaut was am ähnlichsten ist. Femibaby von tetesept hat nahezu die gleichen Inhaltsstoffe und ist viel günstiger. Habe das dann übergangsweise genommen. Wenn ich nicht das elevit schon bestellt hätte, wäre ich komplett umgestiegen.

Alles Liebe
Loreley mit Prinzessin 3J und Babybruder im Bauch 35+0

Top Diskussionen anzeigen